Frage von harryeragon 26.06.2012

USB - Stick partitionieren

  • Hilfreichste Antwort von dkilli 26.06.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Antwort von wolfgang1956 27.06.2012

    Und was soll das bringen? Das der Stick mehr Speicher für die Dateiverwaltung des Sticks verbraucht?

    Partitionieren war und ist eher der Indikator dafür, dass man sich bei Microsoft nie ausreichend Gedanken darum gemacht hat, wie die Daten auf einem Datenträger verwaltet werden und wieviele Dateien auf dem Datenträger landen könnten … :-) Genau deswegen hat Windows noch immer so gravierende Mängel … :-)

  • Antwort von Cosima42 26.06.2012

    Unter OS X und Linux ja, unter Windows nein.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!