Frage von Manleitner, 40

USA-Westküste-Highway No. 1 Richtung?

Hallo :)

Den Highway No 1. sollte man von Nord nach Süd (also z.B. von SF nach LA) fahren, habe das überall im Internet gelesen, da man dann auf der Meerseite fährt. Ist das richtig, dass man den Highway Number 1 von Nord nach Süd fahren soll :)?

Danke schon im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HansH41, 29

Bei deiner anderen Frage hat ein User geraten, von Süd nach Nord zu fahren, weil man umgekehrt die Sonne im Gesicht hat.

Ich sehe das anders: Ich fahre gerne "der Sonne entgegen". Das macht man auch hier in Europa, die Fahrt nach Süden ist einfach aufregender.

Wenn du an der Pazifikküste von Nord nach Süd fährst, dann hast du außerdem die Aussicht neben dir, nicht von anderen Vehikeln versperrt. Und auch die schöneren Parkplätze, von denen du Ausflüge zu Fuß ans Meer machen kannst.

Kommentar von Manleitner ,

Danke ja. Diese Antwort hat mich wirklich sehr gewundert, das hab ich gleich ignoriert, weil ich ja eig. weiß, dass man von Nord nach Süd fahren sollte, wollte mich mit der Frage hier nur nochmals vergewissen, eben weil diese eine Person mir das Gegenteil geraten hat. Aber ich bin auch vollkommen deiner Meinung- Gegen die Sonne zu fahren und neben der Küste mit all den Parkplätzen muss einfach schöner sein :) 

Kommentar von HansH41 ,

Danke für den Stern

Antwort
von gfntom, 25

Prinzipiell stimmt es schon, was du schreibst.

Wie du selber sagst: es geht eigentlich "nur" darum, dass du auf der Seite fährst, die näher zum Meer gelegen ist. Mit anderen Worten: in der anderen Richtung ist es kaum weniger beeindruckend!


Antwort
von muschmuschiii, 26

Ja, das ist richtig, da man sonst von dem tollen Küstenpanorama kaum was sieht!

Antwort
von terrial, 13

Nein, man sollte eher umgekehrt fahren, weil man sonst die Sonne ständig im Gesicht hat. Das mit der Aussicht ist Quatsch, weil die Strecke recht kurvig ist und man das Meer und die Berge auch Richtung Norden gut sieht. An den Aussichtsstellen gibt es außerdem Parkplätze. Während der Fahrt muss man eh auf den Verkehr achten. Offiziell läuft die Straße übrigens auch Richtung Norden.

Was soll daran gut sein, die Sonne im Gesicht zu haben und geblendet zu werden? Aber jedem das Seine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community