Frage von TillWeinmann, 84

USA Wahlmänner?

Hallo Community, ich muss morgen eine Präsentation über das Wahlsystem in den USA halten, bisher habe ich alles verstanden bis auf eins, nämlich die Sache mit den Wahlmännern, kann man dir das einer vielleicht noch mal explizit erklären?

Wäre sehr dankbar

MfG

Antwort
von OrcinusOrca, 64

Jeder Bundesstaat in den USA hat, auf die Einwohnerzahl abgestimmt, eine bestimmte Anzahl von Wahlmännern. Bei den Wahlen wird dann abgestimmt, und das Ergebnis des jeweiligen Bundesstaates müssen die Wahlmänner dann widerspiegeln, indem sie noch einmal selbst wählen, und zwar dann den Präsidenten.

Also, zum Beispiel (die Zalen sind frei erfunden, genaueres müsstest du googlen :)): Kalifornien besitzt 10 Wahlmänner. Die Bevölkerung von Kalifornien stimmt mit 40% für die Republikaner und mit 60% für die Demokraten. Nun müssten alle 10 Wahlmänner aus Kalifornien Clinton wählen.

Das heißt also, die Bevölkerung wählt die Wahlmänner, und die Wahlmänner wählen den Präsidenten. Sie sind also eine Art "Zwischenstation."

Ich hoffe, du hast es einigermaßen verstanden :) Du solltest dir auf jeden Fall noch mal etwas genaueres durchgelesen, aber das ist, was bei mir vom englischunterricht letztes Jahr hängen gelblieben ist :)

Viel Glück, OO

Kommentar von TillWeinmann ,

Danke dir! :)

Kommentar von OrcinusOrca ,

Jo, kein Ding ;-)

Kommentar von simja ,

Aber wer sind diese Wahlmänner? Wenn jetzt 60% die Demokraten gewählt haben, stellt die Partei dann die Wahlmänner oder ist das ein Job?

Kommentar von OrcinusOrca ,

Hey! (Ist jetzt vielleicht ein bisschen spät, aber okay :D)

Es gibt in Amerika das sogenannte "Electoral College", das ist die Einrichtung der Wahlmänner. Ihre Stimmen heißen "Electoral Votes".

Leider kann ich dir nicht viel mehr dazu sagen, aber ich nehme an, das die Wahlmänner nicht Mitglied einer Partei sein dürfen. Auf jeden Fall sind die Wahlmänner immer "die gleichen", sie werden nicht gestellt.

Einen schönen Donnerstag, OO

Antwort
von Leisewolke, 57

https://de.wikipedia.org/wiki/Wahlmann

Kommentar von TillWeinmann ,

Danke für die Super Erklärung, auf diese Idee kam ich nämlich noch nicht auf der berühmtesten Recherche - Seite nachzuschauen, danke dir!

Kommentar von Leisewolke ,

Bitte gern geschehen, wenn du nun noch auf den Danke Button drücken würdest.... ;-)

Kommentar von earnest ,

Tja, da steht's in der Tat - im Detail.

Lesen hilft. Dumme Bemerkungen allerdings nicht.

Kommentar von Leisewolke ,

@earnest: was soll mir diese Antwort sagen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten