Frage von 9845Punkte, 76

**USA Wahlen. Ich sehe .....Clinton hat gewonnen?

Wer schaut auch Nachrichten App . Wie geht es mit Trump aus, ist er wütend?:D Also er tut mir leid. Die Frau wird alle Männer in den usa zerf*** glaube ich ;DD was denkt ihr, bitte Kommetare ;) danke

Antwort
von adabei, 28

Wieso sollte dir Trump leid tun?
Er hat bei dem TV-Duell eine schlechte Figur gemacht und das ist gut so.
Vielleicht erkennen wenigstens dadurch die noch unentschlossenen amerikanischen Wähler, was für ein Windbeutel das ist.
So jemand darf nicht an der Spitze eines Staates stehen.

Antwort
von pythonpups, 40

Erstens ist die Wahl noch lange nicht vorbei und zweitens gäbe es nichts, aber auch gar nichts positives an einem Wahlsieg von Trump zu finden.

Antwort
von Panazee, 40

Die hat die Wahlen nicht gewonnen, sondern hat in einem Fernsehduell die bessere Figur gemacht.

Ansonsten denke ich, dass du nur so dahin faselst, ohne deine geistigen Kapazitäten auch nur im geringsten zu belasten.

Antwort
von almmichel, 8

Du bist nicht informiert. Das war das erste Fernsehduell der Beiden und da hat Trumpi ziemlich schlecht ausgesehen.

Antwort
von ilknau, 18

Hi, 9845Punkte.

That hilarious wife hat Gott sei Dank noch gar nix gewonnen, kam nur ein wenig besser rüber als Donnie.

Der lacht sich nun eins und wird verschärft in den weiteren sogenannten TV - Duellen weiter machen, die ohnehin nur Show fürs Wahlvolk sind.

Brettlbreit grins: hinter den Kulissen sitzt man behaglich zusammen und schlürft Eau de Champagne miteinander, freut sich dran, so schön gegenpo9lig aufgetreten zu sein.

Where is the winner? hilarious Boy with Clinnchen, lG.

Kommentar von 9845Punkte ,

okay.. . . . bist du der Clown Maddison?

Kommentar von 9845Punkte ,

trotsdem danke

Kommentar von ilknau ,

Artig Knicksl: Danke schön.

Dir ist offensichtlich das Prinzip: Teile und herrsche!, nicht bekannt.

Man setze den Leuten 2 vermeintliche Gegenpole vor, zwischen denen sie sich zu entscheiden haben...

Da kommt garantiert solch Wahlschlacht raus.

Das Prinzip gibt es doch auch schon lange in DL: du wählst z.Bsp. SPD und hast hinterher all die Parteien mit im Boot, die du ablehnst, weil: trickst, sich angelehnt, geschultert, geschmiert wurde, lG + fettes, schön langes WE.

Antwort
von ChaosTheorie259, 44

Abgesehen davon das ich keinen der beiden Kandidaten als Präsident der Vereinigten Staaten haben wollen würde, wünsche ich mir, dass Hillary Clinton gewinnt. Laut aktuellen Umfragen sieht es auch danach aus, dass sie gewinnt. 

Jedem Amerikaner der Donald Trump wählt weil ihm sein Wahlprogramm gefällt ist nicht mehr zu helfen! Genauso wenig kann ich nicht nachvollziehen wie jemand so ungebildet und dumm sein kann und die AfD wählt. Darauf gehe ich jetzt aber nicht weiter ein ^^

Antwort
von Barney1904, 40

Wahl ist noch nicht entschieden. Gestern war nur das erste von 3 TV Duellen, das Clinton für sich entscheiden konnte.

Antwort
von AstridDerPu, 29

... und ich dachte, die US Wahlen wären erst am 8. November 2016.

Antwort
von SebRmR, 30

Die Wahl ist erst in 6 Wochen, diese Nacht war nur eine Fernsehduell zwischen Clinton und Trump.

Die 58. Wahl des Präsidenten und des Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika ist auf den 8. November 2016 terminiert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4sidentschaftswahl_in_den_Vereinigten_Staat...

Antwort
von JoachimWalter, 18

Quatsch mit Soße.

Soweit ist es noch lange nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten