Frage von cihanstoch, 65

USA Trip wie buchen/kosten?

Wir wollen im Juli/August 2017, in die USA fliegen. Wir sind 3 Leute Die Städte New York, Las Vegas und Miami wollen wir bereisen. Wie und wo kann man es am besten buchen ? Und was würde das Ca kosten , wir wollen Ca insgesamt 15 Tage da blieben

Antwort
von whynot11, 42

Hotels lassen sich problemlos über das Internet buchen, z.b. über booking.com. Da die Distanzen zwischen den 3 Orten doch recht lange sind, würde ich das ganze mit Inlandsflügen kombinieren. Das geht am besten im Reisebüro. Flüge innerhalb der USA sind recht billig und man kann zB über American Airlines ein Paket buchen. Würde das ganze in Miami beginnen, dort einen Mietwagen und ca. 1 Woche bleiben für Ausflüge nach Key West, Everglades, usw. Dann von Miami oder Orlando (bin nicht sicher von wo es geht) nach Las Vegas fliegen. Dort reichen eigentlich 2-3 Tage, wobei man von Las Vages aus auch den Grand Canyon besuchen kann. Dann nach NY fliegen und von NY zurück. Ich persönlich würde Las Vegas nicht mit machen, sondern separat mit einer Kalifornienrundreise. Würde lieber Miami mit Washington, NY und Niagara kombinieren. Von Orlando nach Washington fliegen, der Rest ist gut mit dem Auto machbar.

Kommentar von Apfelwerfer ,

Das hört sich gut und realistisch an.

Antwort
von TJTravelDe, 31

Günstige Flüge gibt’s ab D nach Miama, die Preise liegen zwischen 350,- und 500,- Eur, je nach Reisezeit, Juli/August sind natürlich am teuersten, auch die Entfernung zwischen den Zielen ist groß, daher solltet ihr da auf Inlandsflüge zurückgreifen. Diese sind jedoch auch in den USA in den Sommermonaten teurer. Eine Gabelflugoption wäre ebenfalls denkbar, so könntet ihr ab New York direkt zurück. Die Hotelpreise in den USA sind in den Touristengebiet ebenfalls sehr überzogen. In LA suchten wir grade heute für Kunden nach Unterkünften im September, selbst für Hostels wurden 140,- Eur/Nacht aufgerufen, nach langem suchen konnten wir aber noch etwas günstiges finden, die günstigen Motels findet man oft gar nicht über die deutschen Anbieter. Jede Region für sich bietet aber auch Programm für 2 – 3 Wochen, man sollte nicht zu viel wollen, darunter leidet meist der Urlaub, da man enttäuscht ist, dass man vieles verpasst oder nur kurz gesehen hat. Ich würde daher Florida und New York kombinieren, alternativ die Westküste, Las Vegas – Los Angeles – San Diego und San Franciso. Einen Flug nach Ontario(LA) gibt’s diesen September auch für 430,- € ab Düsseldorf.Diese Reise für die Sommermonate selbst zu planen, könnte wesentlich teurer werden, wenn man sich mit der Suche im Internet nicht so recht auskennt.

Liebe Grüße, TJ-Travel

Antwort
von Antwortapparat, 15

Juli & August sind die Teuro-Monate, wegen Urlaub.

Wenn ihr könnt, dann fliegt ab Brüssel, ist im Augenblick der günstigste Airport neben Heathrow/London. Mit Ryan Air nach London (19€) und dann ab London in die USA (New York & Philadelphia sind günstig).

Innerhalb der USA reist ihr um diese Jahreszeit am günstigsten mit dem Bus. Fliegen ist relativ günstig aber nicht im Juli/August.

Oder ihr mietet ein Auto nur wird es teuer wenn ihr den Wagen nicht dort abliefert wo ihr ihn gemietet habt.

die webseite von orbitz.com ist gut und wird häufig von US-Bürgern genutzt. Dort kommt ihr an Flüge, Hotels usw.

Sucht euch eine Unterkunft bei airbnb denn das mache ich seit Jahren und bislang immer sehr tolle Zimmer bzw. Appartements gehabt. In LA ca. 100m  vom Sunset Strip ein Zimmer, mit wunderbarer Dachterrasse für 60$ die Nacht. Es gibt in LA reichlich günstige Hotels.

In Las Vegas müsst ihr die preise der Hotels extrem vergleichen. Mit ein wenig Geschick bekommt ihr in der Woche ein Zimmer in einem Luxus Hotel das an bestimmten Tagen an die 700$ kostet und an einem Dienstag-Mittwoch-Donnerstag gerade einmal 70$ die Nacht.

Wir waren im Westin Lake Las Vegas, etwas außerhalb, für 60$ für das Do-Zimmer.

Miami kenne ich mich nicht aus, war noch nie mein Ziel und wird es auch nie werden. Ich habe die Everglades und die Key's besucht aber in Naples geschlafen.  

Fkug hin/zurück ca. 500€

pro Woche 350-500 für Hotel oder airbnb

Essen/trinken je nach bedarf ca. 150-300€

Reisen: 300-500€

ca, 2000€ gesamt pro Person

Antwort
von woizin, 17

Flug- und Hotelpreise sind sehr leicht rauszufinden, nutzt doch einfach Vergleichsportale. Ob ihr Hostels oder 5-Sterne haben wollt, können wir nicht wissen.

Antwort
von Rubezahl2000, 18

Seid ihr dann alle mind. 21J alt?
Sonst müsst ihr an einigen Stellen mit Einschränkungen rechnen.

Antwort
von Apfelwerfer, 28

Nur so als Tipp: Juli/August ist für USA die teuerste Reisezeit schlechthin und für Las Vegas und Miami viel zu heiß. Ich würde euch eher Mitte Mai bis Mitte Juni oder dann den Frühherbst empfehlen.

Antwort
von Crazysalat, 41

ihr müsst auch einiges beachten bei der einreise und co. sonst kommt ihr nur bis zum flughafen und dürft auf eure kosten zurück fliegen. ich würde pro flug und person so mit 500-600 euro rechnen.

http://www.usa-reisetipps.net/einreise-usa

Kommentar von Apfelwerfer ,

500 bis 600 Euro reichen aber nur bis New York???? Bis nach Miami und Las Vegas kommt man damit nicht.

Kommentar von Crazysalat ,

ich weiß ja nicht wie ihr euch da fort bewegt. wir waren 1 monat da und haben alles mit auto gemacht. mega nice weil man dann das ganze land auch noch sieht. aber wir hatten auch mehr zeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten