Frage von Goyoma, 35

USA Reise planen - Tipps / Vorschläge?

Hallo,

Ich plane für das nächste oder übernächste Jahr eine 3 - 3 1/2 Wöchige Reise in die Staaten. Ich MUSS dieses Land einfach sehen! :D

Habt ihr eventuell Tipps für mich? Ich möchte keine Standart Touri-Reise wie L.A, NYC und co. Eher in die ruhigere Richtung, am liebsten ein Roadtrip. Sehenswürdigkeiten wären cool, aber kein Muss da ich allgemein sehr gespannt auf das Land bin und für mich dort vieles eine "Sehenswürdigkeit" sein wird wenn ihr versteht.

Auf was sollte ich besonders achten? Gibt es unter euch Leute, die bereits eine ähnliche Reise wie ich sie vorhabe gemacht haben? Immer her mit den Infos, ich bin sehr gespannt! :)

LG

Antwort
von Akka2323, 20

Du hast falsche Vorstellungen. Die USA  sind sehr unterschiedlich in den einzelnen Bundesstaaten und die Entfernungen sind riesengroß und es dauert lange, weil Du nur langsam vorwärts kommst. Wenn Du nicht nur auf leeren Straßen endlos unterwegs sein willst, solltest Du Dich auf eine Gegend beschränken. Und NY, San Francisco und Los Angeles sind schon toll. Ich fliege in Kürze  wieder drei Wochen nach NY und dann nach Washington.

Kommentar von Goyoma ,

Gegen endlose leere Straßen habe ich nichts, keine Sorge. Ich bin bin mir dessen durchaus bewusst bzw. was in "öderen" Landschaften auf mich zukommen wird. Da ich aber eben beim stöbern bemerkt habe, dass ich für einen Mietwagen so oder so 21 sein muss, wird das mit meinen 18 Jahren aktuell wohl eher nichts so schnell. Wie verhält sich das mit dem Aufpreis für das Mieten der Fahrzeuge unter 21 Jahren - weißt du das zufällig?

LG

Antwort
von Leseratte87, 13

Hallo,

es kommt sehr stark darauf an, was dich interessiert. 

Für mich war New York damals ein Muss, ich wollte es gesehen haben, bevor ich von meinem Auslandsjahr zurück kam. 

Als Musikfan war ich auch in Nashville (Tennessee allgemein hat mir sehr gefallen).

Wenn du in Miami bist, würde ich dir einen Tagesausflug auf die Bahamas empfehlen.

San Francisco hat mir auch sehr gefallen.

Einzig abraten würde ich von Orlando/Florida - wenn du nicht gerade die Disneyparks besuchen willst, gibt es in dieser Stadt nichts sehenswertes.

Liebe Grüße

Leseratte87

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community