Frage von NGinderKueche, 109

USA Reise Infos?

Hey,

ich fliege ende Juli in die USA, genauer nach NY, dann Orlando und dann Miami. Die Reise, also Flug und Hotels, ist gebucht. Reisepass beantragt und ESTA fülle ich aus wenn der Pass da ist.

Gibt es ein paar Dinge die ich beachten muss, auch beim Flug da ich das letzte Mal mit 5 Jahren geflogen bin? Wenn man Googelt wird man ja wie immer von Daten überschwemmt. Kennt Ihr Orte die ich mir unbedingt anschauen sollte? Bin zum Reisezeitpunkt auch noch keine 21, würde es da auch noch Probleme geben?

Freu mich auf eure Hilfreichen Tipps und Erfahrungen :)

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 49

Hi NGinderKueche,

unter 21 ist auch beim Thema Hotel Check-in von Bedeutung, kläre vorher schriftlich ab, ob dich die gebuchten Hotels auch tatsächlich beherbergen.

Hotels gerade in New York sind da sehr streng, denn sie können ihre Lizenz verlieren, wenn sie gegen das Gesetz verstoßen.

Kein Alkohol, kaufen und trinken. Keine Club Besuche.

Ansonsten ist es ratsam eine Reisekrankenversicherung abzuschließen bzw. zu schauen ob du über deine private KV eventuell anfallende Kosten für eine Notfall Behandlung abdeckt sind.

Eine oder zwei Kreditkarte sind gut. Die EC Karte sollte für Abhebungen in den USA freigeschaltet sein.

Medikamente, die man braucht, lieber mitnehmen. Die Äquivalent Präperate in den USA zu finden ist manchmal etwas mühsam.

Kommentar von NGinderKueche ,

Hey, danke erstmal. Wegen Hotel hieß es im Reisebüro laut ihrem Programm das man mit 18 rein kommt und ich mit einer Vollmacht meiner Eltern keine Probleme bekommen sollte. 

Das mit dem Alkohol sollte kein Problem sein ;)

Reisekv habe ich abgeschlossen und Kreditkarte ist beantragt.

Hast du noch ein paar Tipps was ich mir anschauen sollte?

Kommentar von stufix2000 ,

Eine Vollmacht nützt dir rein gar nichts, wenn sie Gäste unter 21 nicht beherbergen, dann lassen sie dich nicht einchecken, da nützt auch keine Vollmacht und Muttizettel.

Es geht um die Minibar. Alkohol unter 21 darf nicht zugänglich sein.

Für New York empfehle ich diesen Blog:

http://lovingnewyork.de

In Miami Wynnwood Walls. Zusätzlich zu den Touristen Attraktionen, die man sich so anschaut.

Antwort
von Sidneysky99, 55

Du kriegst im Flugzeug so ein Formular, da steht dann drin, dass du nicht her kommst um Sachen zu verkaufen, zu arbeiten etc. Da sollte man dann die richtigen Antworten ankreuzen aber das ist nicht schwer. Gute Englisch Kenntnisse wären ganz hilfreich. Dann wenn du ankommst wirst du in Gruppen aufgeteilt. Also Amerikaner, Besucher mit Visa, Besucher mit ESTA aber da hilft dir das Personal. Dann wirst du noch von einem Mitarbeiter gefragt wieso du her kommst. Dann einfach vacation sagen. Vielleicht fragt er dich noch weitere Sachen aber du bist Europäer also lassen die dich sehr wahrscheinlich sehr schnell durch.
Du kannst eben noch keinen Alkohol kaufen, kommt aber immer auch auf den Bundesstaat drauf an, aber ansonsten eigentlich fast alles. Das kann ich dir noch beisteuern 😊

Kommentar von hilflos99 ,

der Zettel wurde durch ESTA ersetzt. Man bekommt nur die Zollerklärung, da wird aber so was nicht gefragt

Kommentar von Sidneysky99 ,

Seit wann? Kann sein das das ne Zollerklärung war aber da stehen trotzdem solche Fragen drin. Was stand den bei dir da drin?? Würde mich ja jetzt mal interessieren.

Kommentar von Funjojo ,
Antwort
von Funjojo, 9

Noch ein tip von meiner Seite, vergesse nicht eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen z.B. ADAC.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community