Frage von Lalalup, 77

USA Privat schule oder Öffentliche?

hallo ich überlege ein Halbes jahr auf eine schule in Amerika zu gehen und weiß nicht so recht auf welche Schule ich gehen soll... was meint ihr?

Antwort
von FCBROT, 27

Ich bin gerade selbst hier in den USA für einem Jahr. Ich kann dir nur echt empfehlen ein Öffentliche Schule zu nehmen. Das Schulleben hier ist unglaublich cool. Das kann man sich nicht vorstellen wie unterschiedlich das sein kann. Ich gehe richtig gerne yur Schule. Auch die Leute hier sagen wie in den Privatschulen alles nach striktem Plan abläuft. Außerdem ist es viel viel teurer. Aber empfehle es dir echt zu machen. Was für eine Erfahrung

Antwort
von DarcVader, 27

joa hangt ab wie vie du ausgeben willst, private sind meist besser 

Antwort
von webya, 23

das geht nicht so ohne weiteres. Die USA haben ganz große Hürden zur Einreise. 

Antwort
von daamit, 7

wenn du dieses leben wie in den amerikanischen highschool-filme entdecken möchtest, dann solltest du an eine öffentliche schule gehen :)

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 23

Das ist eine Preisfrage, das Programm an einer öffentlichen Highschool kostet ab 8000€, private gerne das Doppelte.

Erfahrungen sammelst du auf jeden Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community