Frage von sabidw, 16

Usa nach Kanada?

Freundinnen und ich wollen nächstes Jahr eine Reise in die Staaten starten. Also New York, Washington D.C. bis hin zu den Niagara Falls. Da wir ja eh schon daoben sind haben wir uns überlegt noch einen Abstecher nach Toronto zumachen. Meine Frage also, darf man einfach so über die Grenze nach Kanada fahren oder gibt es da irgendwelche Probleme? Habe schon viel über einen grünen Zettel gelesen, aber davor noch nie was davon gehört. Obwohl ich dieses Jahr eine Florida Rundreise gemacht habe. Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im vorraus. LG ;)

Antwort
von NANABUMBUM, 11

Für die USA besuchst du ESTA, und für Kanada ETA

Kommentar von SebRmR ,

Ein ETA nicht zwingend, es kommt auf die Reiseart an.


You need an eTA to visit or transit through Canada by air.
If you travel by land or sea, you do not need an eTA.

http://www.cic.gc.ca/english/visit/visas.asp
Ausgewähltes Land Germany

Antwort
von macqueline, 13

Wenn ihr auf dem Landweg von den USA nach Kanada einreist, braucht ihr kein ETA, das geht ohne  Probleme.

Antwort
von sabidw, 8

Danke Leute :) 

Antwort
von he1lan2, 11

Da wirst du genau die gleichen Reisedokumente brauchen wie wenn du direkt nach Kanada reist. Frag bei der kanadischen Botschaft oder einem Konsulat, dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort
von Weinberg, 12

Als Österreicher oder Deutscher kannst du aus den USA problemlos nach Kanada (und wieder zurück).

Allerdings gibt's Grenzkontrollen und eine Befragung über den Grund und die Dauer etc.

Also kein Grund für Sorge...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten