Frage von Robert2012, 837

USA ESTA extra Kosten?

Hallo Community,

ich fliege ende März nach San Francisco und habe bereits am 3.1.16 meinen ESTA Antrag gestellt. Hierfür habe ich auch sofort eine Antwort bekommen mit der Überschrift "Autorisierung Genehmigt". Für die Bezahlung habe ich meine Kreditkartenummer angegeben. Die Zahlung in höhe von 14$ wurde auch auf dem Antrag als erhalten markiert.

Nun erscheint auf dem Auszug meiner Kreditkarte keine Abbuchung in höhe von 14$ (12,97€) Dafür finde ich eine Abbuchung in höhe von 45,53€. Auf Nachfrage bei meiner Bank haben die mir nur gesagt, dass es sich um eine Abbuchung für mein USA-Visum handelt. Ich kann eben leider die Abbuchung von 45,53€ nicht zuordnen und ich finde keine Abbuchung in höhe von 12,97€.

Achso, die Karte wurde bisher nur zur ESTA Anfrage benutzt.

Kennt jemand hier das Problem?

MfG

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 768

Hi Robert2012,

jede Kreditkarten Abbuchung kann man in Frage stellen. Ich würde schriftlich oder online bei ausstellenden Bank einen Antrag auf Überprüfung stellen. Das ist ein Buchungs-Fehler.

ESTA kostet 14$. Das wird korrigiert werden.

http://kreditkarten-forum.de/kreditkarten-vergleich-und-ratgeber/564-kann-man-ei...

Antwort
von CaraMara, 567

Hallo Robert2012, ich habe letzte Woche auch ein ESTA für die USA beantragt und jetzt sehe ich auf meiner Kreditkarte, dass mir knapp 57 € abgebucht wurden. Vor allem von einer Firma aus London?! War das bei dir auch so und weißt du warum es mehr als 15 $ kostet?

Kommentar von CaraMara ,

Hach ich hab es gerade selbst gefunden: 

How much does ESTA cost?

The US Government charges a processing fee and authorization fee totaling $14.00. Travisa charges a service fee to process the ESTA of $39.00. The total cost is $53.00.

Aber etwas verarsche, dass dann überall steht das es 14 $ kostet, obwohl es am Ende 53 $ sind! 

Kommentar von Robert2012 ,

Hallo Caramara, ich kann entwarung geben. In meinem Fall war es mein Fehler. Das Esta hat ganz normal 15$ pro Person bezahlt. Hatte nur eine andere Zahlung nicht zuordnen können ;-)

Antwort
von macqueline, 580

Da bist du einer Abzocker Seite aufgesessen. Man muss aufpassen, dass man die offizielle ESTA Seite benutzt.

Kommentar von Robert2012 ,

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/  Das ist die Seite und den link gab es auf der Lufthansa-Seite

Sollte alles offiziell sein.

Kommentar von macqueline ,

Wenn du diese Seite tatsächlich benutzt hättest, wären dir auch nur 14 USD belastet worden. Lass dir von der KK Firma mitteilen, von wem die Abbuchung ausgelöst wurde.

Kommentar von Robert2012 ,

Ich werde da Morgen anrufen. Es muss ja zu klären sein wer da für was abgebucht hat. Danke erstmal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten