Frage von pascal16 25.05.2011

âus was besteht der mond

  • Antwort von Vivi2010 31.05.2011
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Woraus besteht der Mond?

    Das Innere des Mondes ist teils fest, teils flüssig. Der Mond besteht aus Gestein und enthält auch Eisen, Aluminium und Magnesium.

    Die stark verkraterte Oberfläche wurde vor Urzeiten von Lava überflutet. Der Großteil des Mondes ist mit Geröll in der Größe von feinem Staub und Mondsteinen bis zu 80 cm bedeckt. Die dunklen Flächen auf dem Mond sind riesige Einschlagkrater. Am Südpol des Mondes befindet sich der größte Einschlagkrater, der in unserem Sonnensystem bekannt ist. In tieferen Kratern an den Polen des Mondes soll es sogar Wassereis geben.

    Der Mond hat keine Atmosphäre.

    Auf dem Mond herrschen Temperaturen von +120°C am Tag bis zu -130°C in der Nacht.
    http://www.blinde-kuh.de/weltall/luna.html

  • Antwort von Ebse2010 01.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Früher dachten die Menschen, der Mond sei aus Zuckerwatte, leider hat sich das als falsch herausgestellt, sonst wären die Mondfahrten dorthin nicht eingestellt worden.

  • Antwort von weaponseeker 29.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Käse...nene,Gestein

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!