Wenn ich nun meinen ESTA Antrag stelle kann ich meine Freundin als US Kontaktperson angeben oder muss diese ein Amerikanischer Staatsbürger sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Kontaktperson braucht nicht angegeben werden beim ESTA Antrag. Da soll man nur angeben, an welcher Adresse die erste Nacht verbracht wird, nach Namen wird nicht gefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi wossuides,

Das ist egal. Du musst eine Adresse angeben, das wird die von den Hosts sein, als Kontaktperson kannst du auch deine Freundin eintragen oder die Gastgeber.

Das hat mit der Staatsangehörigkeit nichts zu tun.

Das passt beides. Mach dir keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib die Adresse der Host-Family an und die Mutter oder den Vater als Kontaktperson.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?