Frage von Kleinediebin,

Ursachen von Schwindelgefühl im Kopf.

Guten Tag,

ich habe gestern mindestens 2 mal ein Schwindel gefühl gehabt im Kopf,äusserlich hab ich nichts gemerkt nur innerlich so ein Schwank gefühl und ein Blockade ähnliches gefühl.Dies Sache hab öferts mal mitten im Altag.Ich bin jetzt 20 Jahre alt,also eigendlich noch ziemlich jung.Welche ursachen können das haben?

Antwort von pilot350,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

gehe mit deinen beschwerden zum arzt. die antworten hier tätigen chatler die keine mediziner sind und sich erdreisten diagnosen zu stellen. kein arzt würde das im chat tun. spekulieren mit der gesundheit eines unbekannten chatphantoms.

Kommentar von fraufrings,

sehe ich genauso. DH

Kommentar von kikkerl,

von mir auch DH!

Kommentar von Kleinediebin,

Ich wollte nur wissen ob vielleicht jemand auch sowas hatte oder überhaupt sich mal damit auseinander gesetzt hat,vielleicht hat ja jemand schonmal wie ich diese erfahrung gehabt und weiß vielleicht was es sein könnte.Das ist mir schon klar das ich damit zum Arzt gehen muss.-.-

Kommentar von fraufrings,

ich denke JEDER hat schon mal ein leichtes Schwindelgefühl gehabt. Deshalb ist man nicht gleich totkrank. Weiter beobachten, wenn es öfter auftaucht ab zum Arzt.

Antwort von abibremer,

schon eine schnelle kopfbewegung oder plötzliche körperliche aktivität aus einer ruhephase heraus können mal schwindelgefühle verursachen. allerdings solltest du bei häufigerem auftreten doch lieber zum arzt gehen.

Antwort von Ginirid,

Schwindel kann viele Ursachen haben, kann mit dem Gehör auch zu tun haben, oder eine Blockade im Gehirn selbst,-nimm das nicht auf die leichte Schulter, auch ich habe diese Probleme; meine Ärztin schickt mich zur Untersuchug in's Röntgenlabor: Schädel + Halsschlagader!Habe den Termin noch im März. Kann Dir gerne über mein individuelles Resultat berichten.Allerdings liegt bei mir ein Dauerschwindel verbunden mit Bluthochdruck vor. Der Bluthochdruck ist zur Zeit dank leichter Tabletten wieder im Lot. Ob Du selbst einen Arzt konsultierst, oder Dir weiter den Kopf zerbrichst,-überlasse ich ganz Dir!

Antwort von BloodLady,

ich würd zum arzt gehen vielleicht hast du niedrigen blutdruck oder zu wenig eisen im blut

Kommentar von abibremer,

mal wieder eine blei-tablette nehmen...

Antwort von Nolti,

Ich tippe mal auf zu niedrigen Blutdruck- würde dir aber dringend empfehlen, einen Termin bei deinem Hausarzt zu machen. Alles Gute und gute Besserung

Kommentar von fraufrings,

stimmt, den hab ich vergessen. und zu wenig essen ist auch noch drin.

Kommentar von pilot350,

danke herr doktor. lol

Kommentar von fraufrings,

tzzzz! immer diese Piloten :-)

Kommentar von Nolti,

Wofür? Für die Empfehlung zu einem Arzt zu gehen? Ich würde verstehen, dass du dich hier aufmantelst wenn jeder geschrieben hätte " Lass mal ist nicht so schlimm- vergeht schon wieder"
Wenn du schlecht geschlafen hast, geh bitte in den Wald zum Holz hacken / das hilft!

Antwort von fraufrings,

wetterumschwung, schwangerschaft, tumor, stress, psyche, flüssigkeitsmangel, ... uvm.

Kommentar von pilot350,

noch ein arzt online, na toll

Kommentar von fraufrings,

QUATSCH! Merkst du nicht, dass meine Antwort vor Ironie trieft? Woher sollen wir wissen was sie hat? Ich hab nicht umsonst in diesem Thread ein DH gegeben! Denk doch mal mit, Mensch! Ich weiss es ist dafür eigentlich zu früh! ;-)

Kommentar von helrich,

Oha, woran sehe ich denn, welcher User bei welcher Antwort ein DH gegeben hat * neugierig frag * ;o))

Kommentar von fraufrings,

daran, dass die User freundlicherweise sagen : DH sonst nicht.

Kommentar von abibremer,

könnte aber auch ein "zuviel" von bestimmten flüssigkeiten sein(bier??).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten