Frage von ratlosratsam, 11

Ursache für zu schnelle Monotonieschmerzen bei Arbeit?

Mein Problem ist,daß ich zu schnell bei gewissen Tätigkeiten Schmerzen im Finger, Daumen oder dem Handgelenk habe, selbst bei einfachen,dafür aber monotonen Tätigkeiten. Sei es,daß ich mit dem Daumen ständig irgendwelche Dichtungen reindrücke oder im Versand mit dem Klebeabroller ständig Kartons zuklebe. Fehlt mir da im Körper etwas,das mich dort weniger anfällig werden läßt ? Bin männlich und habe eigentlich öfters handwerlich gearbeitet. Aber bin grad auf der Suche nach neuer Beschäftigung und will das voher für mich mal abklären.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Vivibirne, 2

Nimm mal Magnesium ein & mach nen bluttest, ob du Eisenmangel hast.

Antwort
von rafaelmitoma, 6

du solltest das bei einem Neurologen abklären lassen

Antwort
von 2001Jasmin, 5

Ich würde zu einem Neurologen gehen..☘️☘️alles gute

Kommentar von ratlosratsam ,

Danke, aber der beschäftigt sich mit sowas ? Ich hab ja keine Schmerzen, nur weil zB das Wetter umschlägt, oder generell im Haushalt

Kommentar von 2001Jasmin ,

Er wird sich sicher dafür interessieren auch wenn du nicht grad bei jeder Bewegung schmerzen bekommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten