Frage von Svenjaarco, 45

Urplötzlich unreine Haut?

Hallo 😊 Ich habe im Moment ein ziemliches Problem mit meiner Haut. Sie ist von einen auf den anderen Tag wirklich total schlecht geworden. Das heißt kauter Pickel und Rötungen, hauptsächlich um den Mund herum. Das sind jetzt nicht wirklich große Pickel, aber halt sehr rite und diese Rötungen fallen echt auf. Nur sind auch noch lauter kleine Pickel auf der Stirn dazu gekommen. Das Schlimmste ist, dass es wirklich extrem plötzlich kam, über ein Wochenende: das fing mit einen an und drei Tage später sah ich so aus, wie ich im Moment aussehe. Meine Haut war davor wirklich sehr gut. Das heißt keine Rötungen oder großartige Pickel, außer vielleicht mal ein paar kleine an der Stirn. Doch so st war alles gut. Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Ich mach mir da echt Gedanken und fühl mich total unwohl in meiner Haut. Ich hatte schon die Idee, dass es vllt. an der Pillenpause liegen könnte, welche um den selben Zeitraum anfing, wie meine Probleme mit der Haut. Oder vllt. liegt es auch an dem Stress der Klausurphase? Aber jetzt sind Ferien und ich bemerke keine Verbesserung. Könnt Ihr mir vielleicht helfen? Ich fühle mich echt total unwohl 😕 Danke schonmal im Vorraus für Eure Hilfe 😊🙈

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skjonii, 24

Die Kinn- und Mundpartie ist auch typisch für Pickel während der Menstruation. Wenn du sagst, du hast deine Pille in dem Zeitraum abgesetzt, halte ich für sehr wahrscheinlich, dass es damit zusammen hängt. Wenn ich auf einmal ein zwei Pickel bekomme, weiß ich dass es nicht mehr lange dauert :D 

Da es jetzt ja auch sehr schnell kalt geworden ist, kann das auch damit zusammen hängen. Draußen kalt und drinnen Heizungsluft kann schon ganz schön anstrengend für die Haut sein.

Kommentar von Svenjaarco ,

Ich habe vergessen dazu zu schreiben, dass meine Pillenpause, also ich meine die, mit der das alles angefangen hat, bereits 4 Wochen her ist und meine Haut immer noch so schlimm ist

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 20

Ich halte das nicht für eine Allergie - die jucken nämlich fürchterlich, und außerdem äußert sich eine Allergie nicht durch Pickel, sondern durch rote Flecken, eventuell mit Schwellung.

Es könnte tatsächlich mit der Pillenpause zu tun haben - aber wenn du bereits einen Termin beim Hautarzt hast, dann ist deine beste Lösung, so lange zu warten.

Bis dahin ganz, ganz mild pflegen - nur eine milde Renigung und danach eine unparfümierte Lotion. Und natürlich der tägliche Lichtschutz am Morgen.

Antwort
von TheAllisons, 30

Geh mal zum Arzt, es könnte eine Allergie sien

Kommentar von Svenjaarco ,

Hab nächste Woche bereits nen Termin :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community