Frage von LenaWarm, 3.294

Wie findet ihr es, wenn ältere Kinder auf Urlaubsfahrten Windeln tragen?

Wie findet ihr es, wenn Kinder, die so 4-6 Jahre alt sind, auf Urlaubsfahrten und im Urlaub Windeln tragen, wenn sie es selber wollen?

Antwort
von Lycaa, 2.597

Auch auf Urlaubsfahrten kann man Pipipausen machen, wenn das betreffende Kind trocken ist.

Antwort
von Chumacera, 2.730

Wenn sie sonst trocken sind, finde ich das nicht gut. Auch Kindern in diesem Alter kann man schon klar machen, dass sie sich rechtzeitig melden sollen, wenn sie auf die Toilette müssen. Und bei Kindern reicht ja echt ein 08/15-Rastplatz, die können ja notfalls hinter jeden Busch.

Meine Kinder sind schon älter, aber wir haben ihnen, nachdem sie trocken waren, auch auf Urlaubsfahrten nie Windeln umgemacht. Erfahrungsgemäß trinken sie unterwegs gar nicht so viel und müssen gar nicht so oft. Ganz ehrlich: die meisten Halte müssen wir wegen mir machen, ich muss weitaus öfter aufs Klo aus die Kids!  ;-))

Antwort
von dennis4711, 2.496

Den Kids eine Windel anziehen, um Pinkelpausen zur vermeiden, macht doch nur Sinn, wenn die Eltern selber wieder Windeln tragen. Wie schon erwähnt, für den soziale Kontakt mit anderen Kindern und Eltern ist es alles andere als gut.

Antwort
von thomas19781, 2.225

ehrlich gesagt finde ich das aus unserer Erfahrung gar nicht schlimm, ich kenne das durchaus auch. Wenn du magst, schreib mich mal an, dann kann ich dir gerne mal berichten.

Antwort
von 716167, 2.299

Öhm... ist das den Kindern nicht peinlich? Warum sollten sie Windeln tragen?

Nur für eure Bequemlichkeit, damit ihr bei der Fahrt keine Pinkelpausen einlegen müsst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten