Frage von AnnegretSandra, 48

Urlaubsempfehlung - nicht nur auf der faulen Haut liegen?

Mein Mann und ich sind noch nie in den Urlaub geflogen. Nun würde ich dies schon gerne mal tun, aber: mein Mann hat einen Horror vor überfüllten Pools und Hotelanlagen, Menschenmengen und den ganzen Tag auf der faulen Haut liegen. Und ich mag nicht unbedingt nur auf ein Hotelzimmer beschränkt sein. Um es auf den Punkt zu bringen: Unser Traumurlaub würde bestehen aus einem ruhig gelegenen Bungalow, jedoch mit Halb- oder Vollpension, schöner Landschaft, Meer, schönen Städtchen. Wir fahren gern Rad (in flachen Gebieten), gehen gern mal schwimmen und sehen uns auch gern mal etwas an (schöne Altstädte usw.)

Nun meine Frage: Da wir noch nie in einem Reisebüro waren, macht es unter den oben genannten Aspekten überhaupt Sinn, dort vorzusprechen? Hat vielleicht sogar jemand einen "Geheimtipp", der unseren Ansprüchen am nähesten kommt.

Antwort
von luinadash, 8

Dafür sind Reisebüros da. In der Regel wird man dort sehr gut beraten und es ist (wie viele meinen) im Internet nicht unbedingt günstiger.

Antwort
von Akecheta, 29

Hängt ja auch vom Salär ab und welches Land gewünscht wird. Wenn man fliegt, geht es ja meistens etwas weiter.

Pauschalurlaub würde ich nicht machen. Mein Tipp sind Inseln. Insbesondere Korsika. Da hast alles. Allerdings nicht gerade günstig und in jedem Fall mobil bleiben, also ein Mietfahrzeug mit einrechnen. Sonst sitzt bei einer Urlaubsreise ziemlich fest und bist auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen und das ist oft nicht einfach, vor allem wenn man die Landessprache nicht kann.

Kanarische Inseln wäre auch noch was, oder Madeira u.ä. Da war ich aber selber noch nicht und kommt erst noch. Geht mit Haustier halt nicht, das Fliegen.


Antwort
von amike, 23

Die Frage ist doch - warum wollt ihr fliegen? Sucht euch eine Stadt in der Ferne und fliegt dorthin - macht einfach eine Städtereise - New York wäre der Klassiker ;)

Antwort
von derkleinemuck85, 21

Hei,

ich würde dir Malta empfehlen. Dort hat es uns vor Jahren gut gefallen: man hat viele Möglichkeiten (Wandern, Städtchen, Kultur...) und es ist nicht überlaufen mit anstrengenden Touris ;).

Es macht übrigens absolut Sinn ins Reisebüro zu gehen. Ich bin eigentlich auch ein Onlinebucher, war aber einmal völlig planlos und dachte mir, ich höre mir einfach mal an, was die zu sagen haben ;). In meinem Fall war es ein Glücksgriff: supernette Beratung, Urlaub direkt gebucht. Was aber evtl Sinn macht, falls du dir unsicher bist: Zumindest Zeitraum, Budget und angepeilte Temperatur am Zielort überlegen.

Schönen Urlaub!

Antwort
von Chenorm, 32

Hey, ab nach Dänemark mit euch im Sommer! Kleines Haus anmieten! :)

Kommentar von Chenorm ,

Das... war kein Humor...bis auf Halb-/Vollpension hast du in Dänemark alles was du willst! + einen wunderschönen Strand = Sondervig.

Muss es unbedingt ein Flug sein bzw. eine Hotelanlage?

Kommentar von AnnegretSandra ,

Nein, muss es überhaupt nicht sein. Wie gesagt, wir haben keinerlei Erfahrung, waren die letzten Jahre nur in  Bungalows in der nähren Umgebung und nun wollten wir einfach mal etwas anderes machen. Aber ich habe leider total keinen Plan wie und was, deshalb meine Frage.

Kommentar von Chenorm ,

Gut, perfekt! Daher meine Antwort :)

Wir kommen aus Berlin und ich fahre jetzt diesen Sommer das 3 mal mit der Familie nach Dänemark - Sondervig!

Flache Landschaft - Wunderschöne Natur - Strand - Meer - Freundliche nette Leute - Sonne - Wärme - Tolles Klima halt - Super Luft...

Google doch mal, vielleicht ist das ja was für euch? :)

Kommentar von AnnegretSandra ,

Vielen lieben Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten