Frage von Aminga2, 17

Urlaubsanspruch Mini Job?

Wie rechnet man Urlaubsanspruch im Mini Job ab wenn man keine festen Wochentage arbeitet sondern 5 bzw. 6 Tage im Monat.
Es ist nämlich so. Meine Nichte jobt in einem Restaurant nebenbei und wird 5 bzw. 6 Tage in Monat eingeplant. Manchmal sind es 3 Tage hintereinander, dann zwei Wochen gar nicht und dann wieder 2-3 Tage hintereinander. Oder mal 2 Tage in einer Woche, in der zweiten 1 Tag und dann wieder 3 Tage in der dritten und in der vierten gar keine Tage. Es hängt immer von ihrem Dienstplan bei dem Hauptarbeitgeber ab. Sie lässt sich im Restaurant einplanen wenn sie im Pflegedienst frei hat. Kann mir jemand helfen wie ich es ausrechnen soll wie viel Urlaubstage das Restaurant ihr bezahlen muss? Vielen Dank.

Antwort
von frischling15, 13

Als Aushilfe , steht ihr kein Urlaub zu !

Kommentar von Aminga2 ,

Quatsch! Es steht immer Urlaub zu und wenn du keine Ahnung hast, schreib keine Antworten BITTE!

Kommentar von frischling15 ,

Ohne Vertrag , und Kranken Versicherung ?

Kommentar von Aminga2 ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten