Frage von emilyreit,

urlaub? sri lanka? schön?

hallo :)

wir wollen vielleicht in den sommerferien urlaub auf sri lanka machen...war jemand von euch schon mal da, und wie war es? und was sollte man dort unbedingt gemacht haben?

danke im voraus :)

Antwort von JZG22061954,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ob dir Sri Lanka gefallen wird oder nicht, das musst am Ende ganz alleine Du für dich selbst entscheiden. Was dem einen gefällt, das muss dem anderen nämlich noch längst nicht auch gefallen. Um dir aber einen kleinen Überblick über die Sehenswürdigkeiten zu verschaffen, füge ich den folgenden Link hinzu. Was dann davon für dich in Frage käme, das hängt nicht zuletzt auch mit dem Ort zusammen wo Du dich aufhalten wirst. In den Hotels lassen sich entsprechende Arrangements auch in Form privat organisierter Ausflüge mit eigenem Fahrer organisieren.

http://www.urlaub-sri-lanka.com/sehenswuerdigkeiten.php

Antwort von indiachinacook,

Śrī Laṅkĝ ist wunderschön. Diese Insel viel einfacher zu bereisen als andere Länder Südasiens und ist gepackt voll mit Sehenswürdigkeiten aller Art, von tausendjährigen Ruinen bis wilden Elefanten. Entfernungen sind kurz, Reisezeiten bleiben erträglich, und das Übernachtungsangebot muß in aller Regel ohne Kakerlaken auskommen, was kein Nachteil ist.

Englisch ist sehr weit verbreitet, die Leute sind recht angenehm, der brutale Macho-Faktor Indiens tritt stark abgemildert auf und das Essen schmeckt supertoll.

Also: Nix wie hin. Aber ein paar Sachen solltest Du schon beachten.

Geld: Man kann zwar um 10€ am Tag in Śrī Laṅkĝ herumreisen, aber nicht wenn man es eilig hat. Die Preise sind höher als in den Nachbarländern. Mit 20€ kriegst Du ordentlichen Handlungsspielraum, ab 30€ bist Du sowieso Königin.

Klima: Ja, im Sommer schüttet es an der Westseite, und oft auch im Gebirge. Das macht aber nichts, wenn Du nicht gerade auf Baden aus bist; die Schauer sind heftig aber kurz und einigermaßen berechenbar. Vorteil: Das Land wird einmal pro Tag blitzsauber gewaschen.

Ostküste: Ist friedlich, da kann man ohne weiteres hin. Zumindest war das vor 2½ Jahren so, und ich kann mich nicht erinnern, etwas über neuen Ärger gelesen zu haben.

Feste: Im Sommer, genauer gesagt in der ersten Augusthälfte, findet in der historischen Stadt Kaṇḝi eine gigantomanaphasmorgisches Fest statt. Der schönste Tag ist natürlich der letzte. Wer da im Land ist und nicht hinfährt, dem kann wirklich nicht mehr geholfen werden.

So habe ich es 2011 erlebt: http://gernot-katzers-spice-pages.com/reise/kandy4.html Auf diesen Seiten findest Du auch plusminus ausführliche Berichte, was ich mir im Land alles so angesehen habe.

Antwort von Deichgoettin,

Im Sommer ist von Sri Lanka abzuraten, da Monsun ist. Es sei denn, Du fährst an die Ostküste und die ist absolut aus politischen Gründen nicht empfehlenswert. Sonst ist es eine Trauminsel

Kommentar von SkylaStar,

November und Oktober ist doch Monsum?!

Kommentar von Deichgoettin,

nicht an der Westküste

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community