Frage von Zandrolium, 45

Urlaub mit 18 in münchen?

Hey Liebe Leute ich habe da mal ne frage und zwar habe ich vor über meinen weihnachts urlaub 5 tage nach münchen zu fahren pkw habe ich dennoch nicht habt ihr irgndwelche tipps wie ich am besten kostengünstig hin und zurück komme habe ein budget bis 400 euro würde gerne vom 25.12 abends los fahren und am 26.12 morgens ankommen und am 30.12 gegen abends wieder fahren. Ich bedanke mich sehr für tipps Ps: dies wäre meik erster urlaub alleine

Antwort
von RuedigerKaarst, 24

Das günstigste wäre eohl mit dem Bus, wie zum Beispiel Flixbus.

Wenn Du Glück hast, könntest Du aber auch noch einen günstigen Flug ergattern.

Für Preisvergleiche gibt es einige Portale.

Letztes Jahr im Oktober bin ich für ca. 60 € von Köln-Bonn nach Berlin Tempelhof und zurück geflogen.

Frühbucher könnten bei der Bahn Sparpreise ergattern.

Ansonsten schau auch noch bei Mitfahrzentralen.

Antwort
von gri1su, 26

Ich weiß ja nicht, von wo du starten willst.

  • Möglicherweise käme ein billiger Flug in Frage.
  • Die Bahn bietet oftmals Sonderangebote / Sparpreise.
  • Fernbusse sind sehr günstig.

Mach dich mal schlau, ob da etwas für dich dabei wäre.

Antwort
von Hardware02, 5

Lass das Auto zu Hause. Das ist dir in München nur im Weg, und kostenlos parken kann man in der Innenstadt nicht. Da ist es richtig teuer. 

Um dir sagen zu können, wie du günstig nach München kommst, müsste man schon wissen, von wo aus es losgehen soll. Schau halt mal bei den Fluglinien, bei der Bahn und bei den Fernbuslinien, wenn du nicht zu weit weg wohnst. Wenn du mit der Bahn fährst, kannst du dir eine Bahncard Probe holen, oft lohnt sich die schon bei der ersten Fahrt.

Kommentar von Zandrolium ,

also ich komme aus oberhausen nrw

Antwort
von JollySwgm, 7

Unterkunft hast du ja schon.

Ich persönlich würde immer ist der Bahn fahren. Allerdings wird das dann eher nichts wenn du während der Nacht fahren willst.

Du solltest auf jeden Fall jetzt schon mal nach Tickets gucken! Die Sparpreise sind gerade während der Hauptreisezeit immer sehr schnell ausgebucht.

Antwort
von dieLuka, 14

Unterschätze die Übernachtungspreise in München nicht. die sind gerne mal gesalzen.

Ggf auch bei alternativen wie AirBnb oder Hostels (haben auch Privatzimmer) schauen

Antwort
von Margita1881, 10

Wenn Du keine Übernachtungsmöglichkeit bei Freunden etc. hast, kommst mit 400€ nicht weit. Selbst eine günstige Pension außerhalb von München kostet ca. 80€ pro Tag, dann hast noch nichts gegessen, Shopping, Sehenswürdigkeiten.

Oder willst die 5 Tage nur hungrig spaziergehen?

Kommentar von Zandrolium ,

unterkunft wäre bei einer freundin

Kommentar von Hardware02 ,

Was redest du da? Es gibt Hostels direkt in der Nähe des Hauptbahnhofs, und wenn man in Mehrbettzimmern wohnen will, gibt's so eine Unterkunft für weit unter EUR 50,- pro Nacht.

Antwort
von rockylady, 20

google mal nach Flixbus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community