Urlaub in Norddalmatien - Anreiseweg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jörg,

War letztes Jahr selber im CP Zaton!!!ist super hier...die reise passau-graz-maribor-zagreb ist definitiv die bessere wahl....in salzburg sind oft staus und wenn du diese route fährst, dann must du an der küste kroatiens fahren und dass dauert viel länger als wenn du an zagreb vorbeifährst..die straßen ab zagreb sind alle nagelneu und super zu befahren..wir sind damals um 3 uhr losgefahren,hatten keinen stau und waren gegen 13-14 uhr in zaton (mit wohnwagen) kann diese route nur empfehlen!ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rhoenloewe1860
11.05.2016, 08:44

Vielen Dank für deine Antwort...

Eine Frage hätte ich dann noch:

Thema Tanken:

Im Internet sind die angegebenen Diesel-Preise in Deutschland, Österreich, Slowenien und Koratien sehr schwankend.

Kannst du (oder auch gerne jemand anderes) aus eurer Erfahrung sagen, wo es am "günstigsten" ist zu tanken?

Danke und Gruß

0

Wir sind meist über Karawanken und Ljubilana gefahren. Auch mal übers Inland, da waren wir aber länger unterwegs.

Kommt halt auch bissl drauf an,w as man vielleicht unterwegs sehen will, Zagreb und Co ist ja auch ganz spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir fahren immer Graz und Maribor. Rückzu aber immer Schleichwege, sonst Stau 4-6 Stunden an den Grenzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?