Frage von nero7777, 179

Urlaub in jesolo anfang august trotz ferragosto?

Meine freundin und ich fahren am 1. august für ein paar tage nach jesolo(hotel wurde schon gebucht). Nun meinten freunde von uns es sei eine blöde idee, da in italienen ja der ferragosto am und um den 15.august gefeiert wird. Nun meine frage ist es wirklich so das die strände überfüllt sind, auch in jesolo?

Danke für eure antworten

Glg

Antwort
von wollyuno, 151

warum,ferragosta muss man mal erlebt haben.einfach rein ins getümmel und mitfeiern und wichtig das feuerwerk um mitternacht nicht verpassen

Kommentar von ML2506 ,

Da schließe ich mich an !!! Ist doch toll wenn ihr an ferragosat da seid. es ist ein super erlebnis

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 124

In Jesolo ist der Strand in der Saison immer überfüllt. Man nennt ihn ja nicht grundlos Teutonengrill.
Aber um ferragosto herum hast du wenigstens die Chance, auch ein paar Brocken italienisch zu hören ;-)

Kommentar von italomaus ,

Da stimme ich dir 100%ig zu :-)

Antwort
von steffiwmsr, 134

Das ist gar kein Problem, da sind sie Straßen schön geschmückt aber mehr eigentlich auch nicht. & es ist ha eh nur einen Tag...

Also mach dir da keine Gedanken und viel spaß im Urlaub 😊

P.s.: Bin zu der Zeit auch in Jesolo ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten