Frage von iUrlaub, 109

Urlaub in der Türkei / Side?

Hallo ihr Lieben .

In 2 Wochen ist es soweit unser lang erwarteter Türkei Urlaub steht an . Es geht nach antayla / Side .

Durch die ganzen Unruhen die da herrschen Frage ich mich ob es noch sicher ist dort hin zu reisen ?

Was denkt ihr ? Kann man noch sicher dorthin ? Oder kennt ihr vllt sogar Leute die zzt dort sind oder auch hin fahren wollen ?

Danke

Antwort
von Akka2323, 61

Ich bin viele Jahre lang jedes Jahr in der Türkei an unterschiedlichen Orten gewesen, in Istanbul, im Landesinneren, am Meer. Dieses Jahr bin ich zum ersten mal nicht gefahren, und werde es auch, solange die politische Lage so ist, nicht mehr tun. Die Angst wird Dich begleiten, die gute Stimmung ist weg, das Land ist im Moment kein gutes Urlaubsland. An Deiner Stelle würde ich versuchen, umzubuchen.

Antwort
von Holidayqueen, 70

Also ich habe keine Angst in den Urlaubsort zufahren. Ich bin in 2 Wochen auch ca da :-) vielleicht trifft man sich ja da ;-)

Kommentar von iUrlaub ,

lol ne Danke lass mal aber schönen Urlaub wünsch ich dir

Antwort
von Rubezahl2000, 72

Was wäre denn die Alternative?
Urlaub stornieren, so kurz vorher, das wird richtig teuer! Die Stornokosten können bis zu 90% des Reisepreises betragen - je nach Reiseveranstalter.
Nur wenn das Auswärtige Amt eine konkrete Reisewarnung für diese Region aussprechen würde, dann könntet ihr kostenlos stornieren. Aber das ist zur Zeit nicht der Fall.

100%-ige Sicherheit gibt's nie und nirgendwo auf der Welt - auch bei dir zu Haus nicht.

Schönen Urlaub!

Kommentar von iUrlaub ,

Danke

Antwort
von henningzank, 86

Ich würde ja ehrlich gesagt derzeit nicht in die Türkei reisen. Aber du kannst ja nochmal auf der Website vom Auswärtigen Amt nachlesen. Da stehen manchmal Reiseinformationen und -warnungen drin.

Antwort
von auchmama, 74

Ganz ehrlich? Keine 10 Pferde würden mich da freiwillig hin bringen! Welche Form der Erholung sollte sich dort einstellen?

Leider haben wir eine extrem unsichere Zeit - vollkommen egal wo man hin möchte. In der Türkei ist aber derzeit auch der innere Friede nicht so ganz gegeben. Aber jeder ist für sich selbst verantwortlich!

Antwort
von soissesPDF, 40

Wenn Du einen Abentuerurlaub brauchst, sonst nicht.
Mindestens ein Touriboykott ist das Gebot der Stunde.

Die deutschen Reiseveranstalter haben nicht vor gehabt während des Putsches deutsche Urlauber auszufliegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community