Frage von Nanoquestion, 123

Urlaub ein Tag vor den Ferien?

Ich und meine Familie wollen in den Urlaub, einen Tag vor den Sommerferien. Ist es besser den Schuldirektor zu fragen? Oder soll ich mich krank schreiben lassen? Und wenn ich dann "krank" bin, bekomme ich dann Probleme am Flughafen? Der Flug geht während der Schulzeit.

Antwort
von beangato, 82

Frag den Direktor.

Deine Schulpflicht geht bis zum letzen Schultag. Deine Eltern müssten das auch wissen.

http://www.n-tv.de/ratgeber/Das-blueht-den-Eltern-article13089771.html

...

Wie viel ein zusätzlicher "Ferientag" letztlich kostet, hängt vom
Bundesland bzw. dem jeweiligen Schulamt ab. In manchen Ländern sind
finanzielle Strafen für Schulschwänzer unüblich, andere verlangen
zwischen 50 und 300 Euro pro Tag und Kind. In Berlin könnte der
verlängere Urlaub im Extremfall mit bis zu 2500 Euro zu Buche schlagen,
auch wenn die meisten Eltern günstiger davon kommen.

Antwort
von FireGaming, 80

Kommt drauf an wie alt du bist? Wenn du noch jung aussiehst, würde ich den Klassenlehrer fragen, ob das in Ordnung geht bzw. deine Eltern sollten mit ihm darüber sprechen.

Ansonsten wenn du mindestens mal so 14 bist sagt da keiner am Flughafen was und du lässt dich von deinen Eltern entschuldigen. Darfst halt nicht zu Bubihaft aussehen, sondern so, als wärst du vielleicht schon in der Ausbildung oder so. 

Antwort
von Jewiberg, 62

Die Bundespolizei interessiert das nicht. Wenn du tatsächlich krank bist, dann schreibt dich der Arzt krank, sonst nicht. Bleibst du am letzten Tag unentschuldigt fern, kann ein Busgeld verhängt werden. Der Direktor wird das nur in absoluten Ausnahmefällen genehmigen. Geldersparnis ist kein Grund für eine Freistellung. Also am besten 3Tage vorher mit einer Krankheit zum Arzt und dann für 3 Tsge krankschreiben lassen. Das ist dann auch glaubhaft.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Der Arzt schreibt niemand krank, der nicht wirklich krank ist. Das Ganze dann noch 3 Tage vor den Ferien! Die Ärzte sind ja schließlich auch nicht doof!

Kommentar von FireGaming ,

Das glaubst du.. Es gibt genug Ärzte die Krankmeldungen rausgeben wie Prospekte...

Kommentar von Nanoquestion ,

Krank schreiben lassen ist einfacher als du glaubst.

Antwort
von feuerwehrfan, 33

Kurz vor oder nach den Ferien darf dich keine Schule vom Unterricht befreien. Auch darf eine Entschuldigung der Eltern nicht angenommen werden. Nur mit einem Attest kannst du fehlen. Am Flughafen  kannst du auch Probleme kriegen. Es kann dir passieren, dass du nach dem Grund deines Fehlens gefragt wirst und du dein Attest dort vorzeigen musst. Dann kann es passieren, dass man das Attest anzweifelt und du am Flughafen noch mal untersucht wirst und dann haben deine Eltern ein Bußgeld zu zahlen. Der Arzt kann Probleme bekommen und ihr musst einen neuen Flug buchen. 

Antwort
von Seven12, 61

Deine Eltern sollten das mit dem Lehrer bzw. Rektor besprechen. Entweder es klappt oder eben nicht einfach so Fliegen würde ich nicht empfehlen. Vielleicht kannst du ja erst in die Schule und darfst dann etwas früher gehen.

Antwort
von xxalia, 59

Das geht nicht... kannst natürlich fragen ich meine am letzten Schultag lernst du eh nichts mehr, also denke dass der nochn Auge zudrücken würde wenn du Glück hast

Antwort
von grubenschmalz, 79

Der Direktor wird das nicht genehmigen. Ärztliches Attest ist Minimum. Ob das ein Arzt macht, ist fraglich. Die Bundespolizei kontrolliert teilweise Familien die noch vor den Ferien am Flughafen auftauchen. Kann sein, dass du dann nicht mit darfst oder ein Bußgeldverfahren eingeleitet wird.

Antwort
von kokomi, 27

den direktor fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten