Frage von Fritznancy123, 96

Urintest wegen Drogen (Zuseher)?

Muss demnächst einen Urintest beim Arzt wegen Drogen machen da mich jemand angezeigt hat. Kenne paar Kollegen bei denen eine Aufsichtsperson mit ins Klo gegangen is ob sie den Urin wohl nich fälschen. Ich finde dass ist ein Eingriff in die Privatsphäre wenn mir da wer beim urinieren zusieht kann man da Widerspruch erheben und sagen er soll rausgehen oderso? Kann sicher nicht pinkeln wenn mir wer genau zusieht!

Antwort
von tomhgw, 43

Solch Kontrolle erfolgt sicherlich nur wenn das ganze gerichtlich Abläuft. Ein Drogentest machen während dir jemand die ganze Zeit zuguckt erfolgt vermutlich nur bei akkuten Verdach des Betruges, also für Folgetäter und co. In meinem Bekanntenkreis mussten dort auch schon einige durch und die durften das ganze alleine absolvieren (ohne Aufsicht), wenige davon haben angeblich "Fakeurin" dafür genutzt, hust hust, wir haben ja nichts zu verbergen.

Antwort
von nettermensch, 38

bei verdacht geht deine Privatsphäre flöten. glaubs mir du wirst pinkeln,

Antwort
von Tuehpi, 42

Weswegen wurdest du denn angezeigt? Konsum von Drogen ist nicht strafbar.

Antwort
von AntwortMarkus, 49

Die Privatsphäre hört da auf  wo das Gemeinwohl gefährdet  ist. Es wird ein Arzt kontrollieren.

Kommentar von kevin1905 ,

Ein Mensch der Drogen nimmt gefährdet nicht zwingend das Gemeinwohl.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Ein Mensch,  der illegale Drogen konsumiert,  gefährdet immer und zu jeder Zeit das Gemeinwohl. Denn Beschaffungskriminalität und das Schwarzgeld,  was damit verdient wird,  gefährden  das Gemeinwohl.  

Dealer zahlen keine Umsatzsteuer. 

Wenn keine Gefährdung vorliegt,  muss man auch nicht  zum Screening. 

Antwort
von spugy, 14

Geht es da um deinen Führerschein? Falls ja, kannst du ja verweigern. Es zwingt dich ja keiner dazu. Aber dann brauchst du dich auch nicht zu wundern, dass sie dir den Führerschein wegnehmen.

Antwort
von kevin1905, 50

Kenne das nur aus dem Leistungssportbereich bei Dopingproben.

Kommentar von JackBl ,

ach, warst Du so schnell?

Antwort
von Kleckerfrau, 41

Du kannst weder Widerspruch einlegen noch sagen das sie rausgehen sollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten