Frage von Singalongsong, 115

Urintest machen aber Periode?

Heey ;)
Ich hab morgen ein Termin für die Jugendarbeitschutzuntersuchung und muss eine Urin probe machen. Das ding ist, ich hab gestern meine Periode bekommen und wollte wissen ob ich das trotzdem machen kann? Wenn ich nämlich den Termin verschieben würde, würde das total lange dauern und ich muss das meinem Ausbildenden unbedingt abgeben.
...
Und noch ne frage, ich hab diese Dose für die Urinprobe mit nach hause bekommen, soll ich das dann bei mir zu hause machen oder gleich bei denen, die haben ja auch Toiletten :D
Danke im Voraus

Antwort
von sozialtusi, 50

Wenn man die Dose mitkriegt, macht man das in Ruhe zuhause ;)

Antwort
von Hexe121967, 77

du hast sie mit nach hause bekommen damit du das eben zu hause machen kannst. man muss ja nicht immer auf knopfdruck pinkeln.  und ja, du kannst die probe trotzdem abgeben oder aber du rufst in der praxis an und fragst nach.

Antwort
von viomio82, 77

Benutzt Du Tampons oder Binden? Bei Binden kann das Blut die Werte verfälschen. Die Probe sollte dann wann anders erfolgen

Mittelstrahlurin morgen früh bei Dir zu Hause in den Becher. Erste Tropfen in die Toilette danach Becher drunter...der letzte Rest auch in Toilette.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, 67

ich hab diese Dose für die Urinprobe mit nach hause bekommen, soll ich
das dann bei mir zu hause machen oder gleich bei denen, die haben ja
auch Toiletten :D

Wieso hast du das nicht gleich vor Ort gefragt?

Ich hätte jetzt gesagt du kannst sie schon bei dir zu Hause machen. Zum Beispiel morgens bevor du den Termin hast. Oder du rufst dort nochmal an und fragst nach.

Wenn du schon dabei bist kannst du bzgl. deiner Periode ja auch gleich nachfragen.

In jedem Fall solltest du den Ärzten sagen, dass du deine Periode hast. Sonst werden sie sich wundern weshalb du Blut im Urin hast.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von meini77 ,

Seit wann blutet Frau aus der Harnröhre???

Kommentar von HelpfulMasked ,

Welch unüberlegte Antwort.

Beim pinkeln in den Urinbehälter ist es nicht ungewöhnlich das auch ein paar Tropfen Blut mit einfließen.

Erst denken....dann.....

Kommentar von viomio82 ,

Danke für diese Antwort....@HelpfulMasked👍

Kommentar von viomio82 ,

je nach Stärke der Blutung kann IMMER Periodenblut mit in den Becher gelangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community