Frage von Calvin0605, 82

Urheber/Nutzungsrecht YouTube Musik?

Hallo, ich habe eine Frage. Wenn ich eine Doku von meinem Hobby reinstelle, und ich nun z.b ein Lied aus den Charts verwenden möchte z.b "Die immer Lacht.". Und ich denn bei YouTube in den Musikrichtlinien nach den Lied schaue kommt dies :

Wenn du diesen Titel verwendest

Wiedergabe Weltweit abspielbar

Monetarisierung Du kannst dein Video nicht monetarisieren

Nun meine Frage, ich monetarisiere meine Videos nicht, also ich mache dass ganze Privat,  das Video ist zwar öffentlich aber ich habe keinerlei Einnahmen und Vorteile dadurch ist es dann erlaubt wenn ich z.b mir bei iTunes das Lied kaufe und denn einfüge?

Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dannius, 45

Die meisten zeitgenössischen kommerziellen Musikwerke sind durch die GEMA geschützt, das ist eine Verwertungsgesellschaft, die für die Urheber der Musikwerke Lizenzen vergibt.

Für den Gebrauch von geschützter Musik auf einer von Dir selbst betriebenen Webseite kannst Du von der GEMA eine Lizenz erwerben; das wäre hier der Tarif "Video mit Hintergrundmusik": https://www.gema.de/musiknutzer/musik-lizenzieren/video-mit-musik/

Allerdings sieht die GEMA denjenigen als Nutzer an, der die Webseite betreibt. Insofern wäre das bei YouTube eben der Betreiber Google. Siehe dieses Merkblatt: https://www.gema.de/fileadmin/user_upload/Musiknutzer/Informationen/information_...

In der Tat gibt es ein Verzeichnis mit Musikrichtlinien bei YouTube, wo Musikurheber hinterlegt haben, wie sie bei der Verwendung ihrer Musik vorzugehen gedenken. Bei dem von Dir genannten Titel haben die Urheber angegeben, dass sie ein weltweites Abspielen des Titels dulden, aber sich vorbehalten, die Nutzung selbst zu monetarisieren - das heißt, dass sie Deinen Film mit Werbung koppeln lassen und das Geld einstreichen können. Du müsstest also damit rechnen, dass vor dem Abspielen Deines Videos Werbung für eine Biersorte oder eine Bank abgespielt wird, oder dass ein Werbebanner eingeblendet wird.

Dass die Urheber auf diese Weise die Musiknutzung dulden, bedeutet nicht, dass sie Dir eine Lizenz einräumen, auf die Du Dich verlassen kannst. Sie können jederzeit beschließen, die Duldung der Nutzung zu beenden. Die Formulierungen bei YouTube zur urheberrechtlichen Behandlung der Musiknutzung von Videos sind windelweich formuliert ("Musiktitel und die zugehörigen Richtlinien, die vom jeweiligen Urheberrechtsinhaber festgelegt wurden"). Dies ist verständlich; der Betreiber Google möchte hier nicht den Eindruck erwecken, verbindlich die Einräumung irgendwelcher Nutzungsrechte zu vermitteln.

Es gibt einen riesigen Fundus an Musik, die ohne besondere Voraussetzungen oder unter einfachen Bedingungen (z.B. Namensnennung bei vielen "Creative Commons"-Lizenzen) eingebunden werden kann, weil der Urheber sie so lizenziert. Wenn Du sicher gehen möchtest, nutze solche Musik.

Antwort
von annokrat, 31

die antwort ist einfach: es ist nicht erlaubt, auch wenn du das lied kaufst und keine finanziellen interessen hast.

es ist ziemlich bescheuert für ein video, dass höchstwahrscheinlich viel arbeit machte, musik zu verwenden, die zu urheberrechtsbeschwerden führt/führen könnte. wenn dir an einem ungehinderten zugang zum video für deine zuschauer gelegen ist, solltest du andere musik wählen.

annokrat

Antwort
von BradleyBiggle, 37

Hallo

wenn das Lied von der Gema geschützt ist wird die Gema YouTube auffordern das Video zu entfernen, YouTube muss dem nachkommen. 

Nimm lieber Songs die frei sind. 

°LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community