Frage von instaboy2002, 66

Upgrade bei diesem Gaming PC?

Antwort
von gooo606, 37

die cpu solltest du auf jeden fall upgraden. leider würde damit auch ein neues mainboard fällig werden. ansonsten bei bedarf eine neue grafikkarte

Antwort
von TheChaosjoker, 12

Würde die CPU upgraden.

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Hardware, PC, Technik, 22

Moin,

zusammen gute 360,- Taler :

1 [url=https://geizhals.de/1290386]Intel Core i5-6500[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1235040]Kingston HyperX Fury DIMM Kit 16GB, DDR4-2133[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1368517]ASRock H170A-X1/3.1[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]

Grüße aussem Pott

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 33

Wie viel Geld hast du denn zur verfügung?

Kommentar von instaboy2002 ,

Höchsten 300-400

Kommentar von TechnikSpezi ,

Bei dem Budget würde ich mir dann einen neuen Prozessor kaufen, z.B. den Intel Xeon E3 1231V3:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Xeon-E3-1231v3-4x-3-40GHz-So-11...

Noch besser wäre der Intel Core i7 6700:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i7-6700-4x-3-40GHz-So-1151...

Dann würdest du die 400€ allerdings übertreffen, da du ja auch noch ein neues Mainboard benötigst und vermutlich ist mal wieder bei solch einem fertig PC nur ein billig CPU Kühler verbaut, d.h. da wären nochmal um die 20-40€ fällig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community