Frage von DoctorXI, 42

Upgrade auf Windows 10?

Mir wird hier update auf Win 10, wie vielen anderen User auch. Dort ist aber von einem Begrenzten Zeitraum die Rede. Gilt das für das Angebot oder gilt das für die Version von Windows die ich da kriege (also wie eine Trial-Version).

Antwort
von KlecksKeks, 39

Schau mal hier:

Bis zum Sommer haben Nutzer von Windows 7 & 8 die Möglichkeit kostenlos auf Windows 10 zu wechseln (bzw. das Upgrade zu installieren). Danach muss man zahlen, wenn man wechseln möchte. Auch als Windows XP-Nutzer muss man zahlen, wenn man Windows 10 haben möchte.

Man muss Windows 10 nicht installieren, wenn man mit seinem Betriebssystem (Windows 7 oder 8.1) zufrieden ist. Solange es dafür noch Sicherheitsupdates gibt und die aktuellen Programme auch weiterhin für Windows 7 und 8 erscheinen, braucht man nicht wechseln - wenn man nicht möchte (windows.microsoft.com/de-de/windows/lifecycle).

Wenn du keine Möglichkeit hast zu prüfen, ob dein PC (Hardware & Treiber) mit Windows 10 kompatibel ist, hast du nach der Installation die Möglichkeit, innerhalb eines bestimmten Zeitraums, zu deinem alten Betriebssystem zurück zu kehren, sollte nicht alles ordnungsgemäß funktionieren (windows.microsoft.com/de-de/windows-10/upgrade-to-windows-10-faq).

Sollte alles funktionieren und dir gefällt Windows 10, kannst du es behalten. Du kannst, nach Ablauf der Frist, nicht mehr zu deinem alten System zurück wechseln.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Windows, 34

Das Angebot des kostenlosen Upgrades ist bis Ende Juli begrenzt. Hat man das Upgrade auf einem PC gemacht bleibt es kostenlos auf diesem PC auch bei einer Neuinstallation nach Ablauf des Zeitraumes.

Antwort
von Mirco02, 42

W10 hast du dann für immer, außer du setzt es wieder zurück

Antwort
von Daddelpaalme, 34

Nur das Angebot ist zeitlich begrenzt, nicht die Nutzung von windows 10.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten