Frage von gentlemansalice, 74

Update auf Windows 10 - Fehlermeldung?

Huhu,

am 24. hab ich mir einen Laptop gekauft, auf dem Windows 8 vorinstalliert war. Als ich auf Windows 10 upgraden wollte, brach meine Internetverbindung ab (Probleme mit dem Router) und erst jetzt hat sich Windows wieder gemeldet, ob ich nicht upgraden wollte. Hab ich also bestätigt, leider wurde mir dann der Fehlercode 80244019 angezeigt - "Problem bei Windows Upgrade". Also erst mal gegooglet, kam dann auf das raus:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows-vista/windows-update-error-80070422-8...

Das bezieht sich allerdings auf Windows Vista. Gilt das gleiche für Win8? Oder weiß jemand, was ich jetzt tun soll? Das Antivirusprogramm scannt gerade schon. Hatte ja gehört, dass McAfee nicht so der Hammer sein soll, aber wenn ich nach vier Tagen schon einen Virus hab, wäre das wirklich bitter... Zumal ich noch einen AdBlocker installiert hab.

Danke schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mrspecial88, 50

https://support.microsoft.com/de-de/kb/971058

versuche das mal das hat nichts mti virus zu tuen denke ich

Kommentar von gentlemansalice ,

Das hat geholfen, danke! :)

Kommentar von mrspecial88 ,

sehr gerne :) freut mich

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 43

Du kannst Dir auch eine DVD mit Windows 10 brennen und das Upgrade davon installieren . Das hat 2 Vorteile , einmal geht es schneller und zum anderen hast Du immer was für den notfall

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Du solltest das Antiviren Programm , sowie alle falls vorhandenen Optimierungsprogramme deaktivieren oder deistallieren . sie behindern das Upgrade . 

Bei windows 10 brauchst Du auch kein extra virenprogramm , esist in windows 10 einhalten , genau wie ein tool gegen schädliche Programme. auch Optimierungsprogramme wie cccleaner ect. sind unnötig 

Kommentar von ArcticFox1 ,

Ne nen extra virenptogramm braucht man nicht, aber ein Antivirenprogramm braucht man.

Kommentar von ninamann1 ,

Der  Devender in  windows 10 ist ausgereift , erhält mehrmals täglich updates , reicht für den Normalen Gebrauch .

Es gibt kein Vireprogramm das 100 % sicherheit bietet

Kommentar von ninamann1 ,

Ich denke man hat auch so verstanden , was ich meine , Virenschutzprogramm oder auch Antivirenprogramm

Kommentar von egglo2 ,

Die Idee mit der gebrannten DVD ist gut. Habe das schon oft so gemacht, beim eigenen PC und auch bei Bekannten und es funktioniert immer tadellos.

Antwort
von andereaas, 33

Moin, moin, @gentlemansalice,

das hört sich jetzt vielleicht ein bisschen bescheuert an, aber mir sind 2 Ursachen für diese Fehlermeldung bekannt:

1. Avira, wenn installiert komplett deinstallieren, nicht deaktivieren!!!

2. Spybot, gleiches wie unter1,

jetzt das Upgrade durchführen.

Mein Tipp wäre, wenn der Umzug nach Windows 10 beschlossen ist, eine Clean-Installation zu machen und Win 10 dann mit dem Win 8 Key zu aktivieren.

Gruß

Der Geier

Kommentar von gentlemansalice ,

Huhu :) 
Avira ist gar nicht drauf, sondern wie gesagt McAfee. Das gleiche gilt für Spybot. 
Was genau meinst du mit "Clean-Installation"? 
Danke dir! :)

Kommentar von ninamann1 ,

Clean installation geht nur nach einem  Upgrade. sonst ist der Key nicht gültig und muß erworben werden 

Ist aber sehr sinvoll ,dann dann läuft windows 10 sicher , sauber und stabil  . 

Kommentar von gentlemansalice ,

Ich hatte Win10 auf meinem Rechner auch geupgradet (von Win7) und da bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt einen Key eingegeben habe - beim Rechner hatte ich einen Key ja, weil ich den vorher wegen Win XP plattgemacht und Win7 gekauft hatte, aber beim Laptop musste ich Win8 nicht installieren und hab eben keinen Key... Und jetzt?

Kommentar von andereaas ,

Es könnte sein das Key entweder auf der Rückseite des Notebooks seht oder einmal den Akku herausnehmen dort könnte er auch stehen.

Ansonsten nutzt Du folgendes Programm: http://www.chip.de/downloads/Windows-Product-Key-Viewer_58663752.html

Kommentar von andereaas ,

@ninamann1: Seit dem November Update ist die Clean Installation mit einem alten Win 7 oder Win 8 Key möglich

@gentlemansalice, Sorry, ich meinte alle AntiVirenprogramme.

Ein Clean Install bedeutet, Du lädst Dir die neueste Win 10 ISO herunter und installierst dann von DVD Win 10 direkt neu.

Kommentar von gentlemansalice ,

Kommt mir jetzt von meinem Rechner her nicht bekannt vor... Ist das zwingend notwendig? Oder läuft Windows dann nicht wie von ninamann1 so schön gesagt "sicher, sauber und stabil"?

Kommentar von andereaas ,

Jein, hier kommst es darauf an, wie lange das "Alte" Betriebssystem schon lief. Da Dein Rechner neu ist, dürfte es kaum einen Unterschied machen. Wenn Du ein Upgrade machst, hättest Du noch den Vorteil, 30 Tage zurück zum alten BS zukehren.

Die Clean Installation kannst Du mit diesem Notebook, auch noch in einem Jahr durchführen, wenn Du einmal geupgradet hast. Ohne Eingabe eines Keys.

Kommentar von gentlemansalice ,

Alles klar, vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community