Frage von ninanh, 34

Unzufrieden mit meinem Körperx?

Hey , ich bin 15 bald 16 bin 1.65 groß und wiege gerade mal 50 kg. Ich habe Oberweite B und ein wenig po habe ich auch... Ich bin so unzufrieden mit meinem Körper gerade weil die ansprüche heute so hoch sind... ich bin schon ziemlich dünn aber nicht zu dünn... ich würde gerne mehr po haben aber ich workoute oft aber auf dauer wird das zu nervig und einfach zunehmen klappt nur wenn ich die pille nehme , welche ich auch nehme .. ich will einfach was ändern und geiler sein 😣 was soll ich nur tun langsam belastet mich das echt

Antwort
von Pusteblume8146, 15

B ist doch völlig ausreichend! Das ist doch Standart. Ich würde mich darüber freuen, wenn ich B hätte und wäre top zufrieden damit. Ich versuche gerade, mich mit noch nicht einmal A anzufreunden.

Grundsätzlich finde ich es so furchtbar (nicht bei dir persönlich sondern allgemein), dass man seinen Körper immer auf Zahlen, Größen reduziert und dass alle gleich sein "müssen". Wer sagt, dass deine Proportionen nicht vollkommen attraktiv sind? Dem Richtigen wirst du genau so gefallen. Vor allem solltest du dir selbst gefallen.

Ich finde, in letzter Zeit ist so ein "Wahn" ausgebrochen, dass nun alle Frauen riesige Brüste und große Hintern haben müssen. Ich finde, das kann sehr sehr schön aussehen, aber es muss zu der Frau passen. Die Eine hat' s, die Andere nicht. Ich sehe das aber auch nicht als "Verlust", oder als etwas, das einen weniger attraktiv macht. Jeder ist einfach anders. Die Eine hat große Augen, die Andere schöne dicke Haare, wieder Andere schöne Hände. Es gibt immer Dinge, die attraktiv an einem sind, man muss sie nur wahrnehmen (wollen). Und es ist doch so, dass wir Menschen, die uns am Herzen liegen, genau so mögen, wie sie sind? Ich zb finde meine Freundinnen auch hübsch, einfach weil ich sie mag und mehr sehe, als nur Äußerlichkeiten. Und genau das färbt dann auch wieder darauf ab, dass ich sie auch äußerlich attraktiv finde. Also bitte fange an, dich zu akzeptieren und das Schöne an dir zu sehen. Du bist auch ohne XXL Po toll :)

Antwort
von mariemilenchen, 9

Enspann dich erstmal niemand hat einen perfekten Körper. Ich habe mich auch mal so ähnlich gefühlt aber es wird nur schlimmer wenn du dich unter Druck setzt. mir hat Sport wirklich sehr gut geholfen sowohl mit meinem Po, als auch damit mich wieder wohlzufühlen.

Ein paar Übungen am Tag (ca. 10 min) helfen wirklich schnell. ich gucke immer Sportvideos auf Youtube ,das motiviert  viel Glück  :)

Antwort
von blmmnknmm, 2

Ich finde, jeder Körper ist perfekt, so wie er ist. Und da sollte man auch nicht krampfhaft verändern. Vielleicht wird es noch anders, wenn du ein bisschen älter wirst. LG ❤

Antwort
von Doevi, 21

Wenn ich dir einen Rat geben darf, wenn du einen größeren Po haben möchtest sollte der bitte nicht so aussehen wie bei den Kardashians. Sieht total sch...... aus. Ich perönlich finde einen kleinen Po wesentlich attraktiver als einen breiteren

Antwort
von LisaBayer, 7

Mach dir mal keinen kopf ! 

"Perfekt" ist keiner und das ist gut so

Antwort
von Jidar95, 19

Arme Generation ...

bleib so wie du bist und mach dir lieber Sorgen was du später werden möchtest. Managerin oder Strich? 

Lass dich nicht von der Masse manipulieren, wenn du älter wirst bereust du es. Glaub mir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten