Frage von SarahKno, 64

unvollständiges Berichtsheft?

Ich begann am 01.09.2014 meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der Stadtverwaltung Wiesbaden. Nur wurde ich nach zweieinhalb Monaten in der Probezeit gekündigt (die zwei Wochen bis zum Ende des Monats war ich Freigestellt.). Danach wurde mir eine Maßnahme von der Agentur für Arbeit angeboten, um meinen Ausbildung „weiter zuführen“. In dieser Maßnahme bin ich bei dem Träger CJD angestellt als Azubi. Mit deren Hilfe wurde ich einem Kooperationsbetrieb vermittelt, wo ich meine praktische Ausbildung fortführen kann, nebenbei gehe ich auch natürlich auf die Berufsschule. Mein eigentliches Gehalt bekomme ich aber vom CJD. Mein Problem ist mein Berichtsheft. Von meinem ersten Ausbildungsbetrieb habe nur dem Monat September in meinem Berichtsheft. Zwar habe ich auch den Monat November geschrieben und meiner damaligen Ausbilderin gegeben, aber nach der Kündigung nie zurückbekommen. Nach der Kündigung war ich laut meinem neuen Ausbildungsvertrag vom CJD erst ab dem Februar 2015 angestellt und seit dem März 2015 bei einem Kooperationsbetrieb. Im Vertrag steht auch, dass mir die Zeit vom September 2014 bis Februar 2015 als schulische Vorbildung angerechnet wird. Enden wird meine Ausbildung am 31.08.2017. Nur habe ich vom Monat November 2014 bis Januar 2015 keine Berichte. Ich glaube auch nicht, dass mein erster Ausbildungsbetrieb noch meine Berichte vom November hat, die ich zurückverlangen könnte, schließlich ist das schon ein Jahr her. Nun habe ich am 03. März 2016 Teil 1 der gestreckten IHK-Prüfung, wo ich natürlich mein Berichtsheft vorlegen muss. Nun habe ich die Befürchtung, dass die dann irgendwas dazu sagen werden und das meine Prüfung nicht angenommen wird oder so. Meine Frage ist nun wie ich meinen Prüfer das erklären kann. Bitte keine dummen Sprüche, denn das ist echt ernst für mich. Nebenbei werde ich mich noch beim CJD erkundigen.

Antwort
von peterobm, 50

dann würde ich mich schnellstens mit dem CJD in Verbindung setzen, oder die IHK informieren und dort nach Rat fragen. https://de.wikipedia.org/wiki/Industrie-_und_Handelskammer

ein vollständiges Berichtsheft garantiert die Zulassung zur Zwischen-u. Abschlussprüfung

Kommentar von SarahKno ,

Danke ich werde morgen beim cjd vorbei schauen und nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community