Frage von pferdi123456789, 43

Unverträglichkeit, aber auf was?

Hey,

ich habe schon zwei mal, nachdem ich Nudeln mit Bratensoße gegessen habe, Bauchweh bekommen. (nein, ich habe nicht zu viel gegessen)

Zutaten: Palmfett, Aromen (mit Weizen, Gerste), Reismehl, Maltodextrin, Stärke, Geschmacksverstärker (Mononatriumglutamat, Dinatriuminosinat, Dinatriumguanylat), Weizenmehl, Jodsalz, Tomatenpulver, Verdickungsmittel Guarkernmehl, Farbstoff Ammoniakzuckerkulör, Röstzwiebelpulver, Gewürze, Säuerungsmittel Citronensäure

Kann Spuren enthalten von : Milch Eier Soja, Sellerie, Senf

Könnte es sein, dass ich irgendwas von dem nicht vertrage? Und wenn ja, bei was ist es denn am typischsten von den oben genannten Zutaten?

LG pferdi <3

Antwort
von Naya597b, 43

Hi,

hast du vielleicht eine Histaminunverträglichkeit?

Insbesondere Tomaten(pulver) enthält Histamin, allerdings könnte es auch gut der Geschmacksverstärker sein; das ist auch nicht unüblich.

Wenn es Instant-Soße ist, solltest du vielleicht erst einmal aufhören, sie zu essen. Mir persönlich bekommen weder Histamin noch Instant Produkte. Probiere dich aus. Teste, was dir bekommt oder nicht.

Doch zu aller erst wäre es vielleicht nicht schlecht, wenn du die Bratensoße erst einmal pausierst ;)

Grüße, Naya 

Kommentar von pferdi123456789 ,

Okey, wird mir schwer fallen auf die Soße zu verzichten aber ich werds irgendwie überleben, nochmal danke :D

Kommentar von Naya597b ,

Keine Ursache. Immerhin ist dir dann nicht mehr schlecht.

Antwort
von TinaEE, 40

Könnte Gluten-/Weizenunverträglichkeit sein oder aber auch eine Histamin-Intolleranz. Gibt verschiedene Ansätze. Solltest du unbedingt mit einem Arzt/Spezialisten abklären.

Antwort
von Thorze, 31

Google mal 'Glutamatunverträglichkeit' bzw. 'Chinarestaurant-Syndrom'. Geschmacksverstärker können viele Leute nicht vertragen.

Antwort
von Doesig, 30

Kann auch eine natürliche Reaktion auf die Röstzwiebeln sein. Die sind bekannt dafür, Blähungen zu verursachen.

Andererseits ist die Menge ja eher verschwindend gering....


Kommentar von pferdi123456789 ,

das glaube ich eher weniger, ich esse die manchmal als "snack" und da bekomm ich kein bauchweh :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community