Frage von ralarai, 230

Unterwasser klar/scharf sehen?

Guten Abend! Wieso können Menschen unterwasser (ohne taucher-oder schwinmbrillen) eigentlich nicht klar/scharf sehen.Denn normales Wasser schadet den augen ja nicht.Eventuell brennt es bei manchen etwas , aber wenn ich zum beispiel unterwasser meine augen öffne , tut da gar nichts weh.Nicht einmal bei Salzwasser im meer. Grob weiß ich warum man unterwasser nicht klar und scharf sehen kann, aber könnte vielleicht jemand ins Detail gehen? Wäre super :) Und ist das normal das mir Salzwasser in den augen nichts ausmacht? Bei allen anderen brennt dies höllisch. Lg ralarai :)

Antwort
von agrabin, 164

Erstaunlicherweise kann Mensch lernen unter Wasser scharf zu sehen. Die Kinder der Seenomaden in Indonesien können Linse und Pupille darauf einstellen.

http://www.zdf.de/terra-x/wasser-ist-ihr-element-8789356.html

Antwort
von ToufU2, 131

Weil es auf den Übergang zwischen dem Medium und deinem Auge ankommt.
Luft-Auge = Scharf sehen
Wasser-Auge = Unscharf sehen da der Unterschied Wasser-Hornhaut wesentlich geringer ist.
Das Bild landet sozusagen hinter der Netzhaut und du bist "Weitsichtig" unter Wasser...
Darum funktioniert auch die Taucherbrille, da der Übergang wieder an unser Auge angepasst ist (Luft-Hornhaut)
Fische sehen desshalb unter Wasser, weil Ihre Hornhaut nicht so stark gekrümmt ist und die Lichtbrechung der Linse an das Wasser angepasst ist.

Das mit Salzwasser brennt desshalb nicht weil kein Sauerstoff drankommt wenn du sie unter Wasser öffnest.
Und alle die jetzt gleich sagen stimmt nicht, stimmt bis auf wenige Ausnahmen doch, dass man mit geöffneten Augen tauchen kann ohne brennen...

Kommentar von ralarai ,

Vielen dank! :)

Antwort
von aleynasm, 134

Waaas? Du glücklicher ich kann meine Augen nie unter Wasser offen halten O.O Die brennen sofort :/

Kommentar von ralarai ,

glückliche* :D und ja danke hat vor und nachteile :)

Kommentar von aleynasm ,

Ups tut mir Leid :D Siehst du scharf oder unscharf?

Kommentar von ralarai ,

kannste nicht wissen :) unterwasser? unscharf. aber es brennt nie :)

Antwort
von aysemaNutella, 97

Das Wasser besteht aus kleinen Wasserstoff und Sauerstoff Molekülen und wird vom Licht gebrochen kannst es mit dem lot berechnen soweit ich weiß durch das brechen der Lichtstrahlen sehen wir verschwommen . Die taucherbrille Hat Unterwasser ein lustspeichernde Wirkung deshalb sieht man nicht verschwommen weil zwischen Brille und Auge Lust ist somit sehen wir scharf

Kommentar von ralarai ,

super , vielen dank! :)

Antwort
von anonym173618, 104

Weil das wasser das licht bricht, und die augen dann das gebrochene licht wahrnehmen

Kommentar von ralarai ,

und dadurch sieht man dann so verschwommen? und gibt es ein beispiel was nicht mit wasser zutun hat , wo das licht auch gebrochen wird und man dann nicht scharf sehen kann?

Kommentar von ToufU2 ,

Ohne Wasser wohl kaum, wie denn auch...
Aber nimm ne Lupe und halte
sie unter Wasser, sie wird nicht mehr vergrößern weil die Linse
ebenfalls an den Übergang auf Luft angepasst ist...
Wenn du z.b. in ein Aquarium reinguckst erscheint alles um ein Drittel größer und um ein Viertel näher als es in Wirklichkeit ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community