Frage von manaw, 53

Kann man jeden Monat Blut abgeben und Tests machen lassen etc.?

Kann man jeden Monat Blut abgeben und Tests machen lassen etc.? Ihr wisst was ich meine.

Antwort
von Morpheus89, 40

Ohne medizinischen Grund nicht...und wenn du drauf bestehst wirst es wohl selber zahlen dürfen

Kommentar von manaw ,

Ich habe ein Pyscholgische problem mit krebs also angst und ich habe gefragt ich darf es wenn es mir besser geht danke

Kommentar von Kapodaster ,

Ein psychologisches Problem solltest du auch mit psychologischen Maßnahmen angehen, sonst wirst du es nicht los.

Bei übersteigerter Krankheitsangst kann dich ein unauffälliges Ergebnis bei der Blutabnahme vielleicht für ein paar Tage beruhigen - aber schon bald ist die Angst wieder da. Oder dir fällt eine neue Krankheit ein, vor der du dich fürchten kannst.

Pack das Problem an der Wurzel, dann bringt's auch was!

Kommentar von oppenriederhaus ,

warum dann die Frage ? wenn Du es doch besser weißt ?

Kommentar von user8787 ,

Bei Karzinophobie hilft nur eine Psychotherapie. 

Ein Arzt der dir ständige Tests erlauben würde ....würde deine Phobie nur bestätigen, füttern und verschlimmern. 

Du wirst also keinen Kollegen finden der das mitmacht. 


Antwort
von Deichgoettin, 12

Ihr wisst was ich meine.

Nö, weiß ich nicht.
Warum sollte man alle 4 Wochen sich Blut abnehmen lassen?
Wenn keine medizinische Indikation vorliegt, macht das auch kein Arzt.

Wenn Du mit Deinem geheimnisvollen "ihr wißt was ich meine" über AIDS/HIV sprichst, dann scheibe es aus.... und vor allem benutze Kondome!

Antwort
von Hexe121967, 33

nein, ehrlich gesagt verstehe ich nicht was du meinst.  bitte stell eine vernünftige frage

Antwort
von Zytglogge, 29

Ich weiss nicht was Du meinst, sorry.

Antwort
von elisabetha0000, 18

warum jeden Monat?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten