Frage von Luna1738, 11

Unterstützung wenn der Vater keinen Unterhalt bezahlt?

Hallo :) ich hätte da mal eine Frage. Mein Vater wohnt in Deutschland meine Mutter und ich in Österreich. Vor 2 Wochen bin ich nach Wien gezogen, meine Mutter wohnt in Salzburg. Ich werde im Februar anfangen zu studieren, deshalb kann ich dann erst Studienbeihilfe beantragen.
Nebenbei arbeite ich immer bei Promotions, Messe etc.. (geringfügig)
Nun meine Frage: gibt es eine Möglichkeit Unterstützung zu beantragen?
Laut meinem Vater ist er finanziell nicht in der Lage Unterhalt zu bezahlen. Er hat einen Offenbarungseid. (Ich habe einen Titel 400€ im Monat.)
Von meiner Mutter bekomme ich 300€ im Monat.
Mir wäre wirklich geholfen wenn mir jemand sagen könnte was ich machen kann..
Danke im Voraus :) LG

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von doolboy, 1

Das ist ja innerhalb der EU. Schau mal hier: http://www.bafoeg-aktuell.de/bafoeg/bafoeg-fuer-auslaender.html. Wenn das in Deutschland gilt, dann höchstwahrscheinlich auch in Österreich, denn "Studieren in der EU" setzt auch vergleichbare Standards voraus. Du wirst dich in Wien an der Uni erkundigen, wie das konkret aussieht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community