Frage von BlackMack97, 101

Unterstützt mein Mainboard 4k@60hz?

Wisst ihr ob das MSI GAMING 3 Z97 Mainboard HDMI 2.0 mit 4k@60hz unterstützt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elBernhardo, 56

Angenommen dein Mainboard schafft 4k@60hz wird deine Grafikeinheit in den Games (wenn du nicht grade minecraft zockst) schlapp machen. -bringt dir ohne eine anständigr Grafikkarte also nicht viel. Und 4k-Videos haben auch noch keine 60fps. Was für einen nutzen siehst du denn dann noch darin?

Kommentar von BlackMack97 ,

Wer sagt denn, dass ich Spiele spielen möchte.

1. Windows läuft mit 30hz nicht wirklich flüssig (Cursor etc.)

2. Es gibt viele Videos auf YouTube mit 1440p/60FPS

3. 4K Serien und Filme.

4. Im Internet surfen

Antwort
von burninghey, 53

Ja, aber nicht mit HDMI, sondern nur mit dem Display Port. 

Ein paar wenige Boards der nächsten Generation haben einen HDMI 2.0 Port, dort geht dann auch 4K@60 über HDMI:

https://geizhals.de/?cat=mbp4_1151&xf=7090_HDMI+2.0#xf_top

Antwort
von uncutparadise, 36

Was hat denn bitte das Mainboard mit der Grafik Leistung zu tun? Es sei denn natürlich, du möchtest eine Onboard Grafikkarte nutzen. Aber für sowas würde ich dann lieber eine normale Grafikkarte benutzen, und eine günstige onboard Grafik anschaffen. Und auf 4K mit 60 FPS würde ich da aber auch keinen Wert legen. Dafür musst du richtig investieren und es bringt nicht allzu viel. Dieser komische 60 FPS Hype.

Kommentar von BlackMack97 ,

Ja ich nutze die integrierte GPU meiner CPU, sonst würde ich ja nicht fragen, ob mein Mainboard 4k unterstützt.

Und was soll dieser komische 60 FPS Hype bedeuten?

Du bist wohl einer von denen, die denken, dass man nur 25 FPS sehen kann.

Kommentar von uncutparadise ,

Nochmal: dem mainboard ist das egal, die abgehängte GPU ist das Thema, aber da gibt's doch bestimmt technische Daten ?

Ich bin nicht "so einer" ;-) Ich kann nur diesen Hype nicht ab, dass plötzlich jeder 60fps braucht, im Kino, bei YouTube, auf BD, bei der GoPro. Ich könnte es auch anders sagen: Du bist wohl so einer, der der Meinung ist, doppelt so viel fps sind auch doppelt so sinnvoll und insgeheim wartest du schon auf 120 fps ;-)

Kommentar von BlackMack97 ,

Ich weiß ja das die IGPU meines i7 4790k 4k unterstützt.

Ich wollte nur wissen ob mein Mainboard die richtigen Ausgänge für 4k@60hz bietet, aber burninghey hat mir das ja schon richtig beantwortet...

Antwort
von tactless, 56

Was hat denn das Mainboard mit 4K zu tun? O.o 

Die Grafikkarte muss stark genug sein! 

Kommentar von BlackMack97 ,

Ich möchte mir einen 4K Monitor zulegen und den an mein Mainboard anschließen

Kommentar von tactless ,

Warum zum Fuchs willst du den Bildschirm an das Mainboard anschließen? Hat das Geld nicht mehr für eine Grafikkarte gereicht? O.o 

Kommentar von BlackMack97 ,

Wieso sollte das Geld nicht mehr gerreicht haben?

Ich benutze die integrierte GPU meiner CPU, die sollte 4k unterstützen. Nur ich weiß nicht ob mein Mainboard es unterstützt auf der Herstellerseite wird nur HDMI und Displayport angegeben.

Ich weiß, aber nicht ob damit HDMI 2.0 gemeint ist.

Kommentar von tactless ,

Alter na das frage ich DICH ... warum du den Bildschirm an dein Mainboard statt wie jeder normale Mensch an die Grafikkarte hängen willst! 

Kommentar von BlackMack97 ,

Es wird schon seine Gründe haben...

Und du könntest auf einfach fragen, ob ich keine Grafikkarte habe.

Und nicht: "Hat das Geld nicht mehr für eine Grafikkarte gereicht? "

Ich frage dich ja auch nicht, ob dein Geld nicht für ein schönes Gesicht gereicht hat.

Nur weil man etwas nicht braucht, heißt es nicht, dass man es sich nicht leisten kann.

Kommentar von tactless ,

Sorry aber ich sehe keinen Sinn darin ein Gaming Mainboard zu haben, was dazu noch Übertaktung unterstützt, wo du hoffentlich auch den entsprechenden Prozessor hast, wenn man dann dazu keine dedizierte Grafikkarte hat. Und viele die das dann so haben .. also ohne Grafikkarte, bei denen hat dann halt das Geld nicht mehr für die Grafikkarte gereicht. 

Und wenn du auf deinem Mainboard z.B. einen Xeon drauf hast, dann bringt die Frage mal gar nichts, da der Xeon keine integrierte Grafikeinheit hat. 

Daher ist das Mainboard nämlich nebensächlich! 

So, und jetzt melde ich mich von deiner sinnlosen Frage ab. Immer diese Leute die Fragen haben, aber einen nicht mit allen relevanten Daten zur Beantwortung der Frage versorgen können .... 

Kommentar von BlackMack97 ,

Wie gesagt ich nutze die integrierte GPU meiner CPU. (i7 4790K)

Und möchte eigentlich nur wissen ob mein Mainboard 4K unterstützt.

Kommentar von BlackMack97 ,

Und um das nochmal klarzustellen ich habe keine dedizierte Grafikkarte in meinem PC, sonst würde ich diese natürlich benutzen.

Kommentar von AronFrisch ,

Ja geht.

Kommentar von Blobeye ,

tactless - ein passender Name. Wenn du die Frage nicht beantworten willst, dann lass es. In der Computerwelt geht es nicht immer ums Spielen - dann braucht man auch keine dedizierte Grafikkarte. Just sayin.

Kommentar von uncutparadise ,

Er wollte sie ja beantworten, bekam nur statt einigen notwendigen Details und eventueller Diskussion, ob er bei dem Thema aufs falsche Pferd setzt, nur Beleidigung und trotzige Reaktionen. Fragesteller sollten auch offen sein dafür, dass ihr Tun auch jemand mal hinterfragt.

Kommentar von BlackMack97 ,

Er hat mich nicht mal richtig nach Details gefragt, er hat gefragt ob mir das Geld ausgegangen sei und schreibt mich resepklos mit Alter an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community