Frage von RETWONKED, 35

Unterstützen Magnesiumtabletten den Muskelaufbau?Wann sollte man sie nehmen?

Oben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Ausdauersport, Kraft, Supplements, ..., 13

Hallo!  Magnesium ist in der Regel nur bei Ausdauersport hilfreich. 

 Magnesium hilft bei der reibungslosen Kontraktion der Muskeln und genau das ist der Punkt warum man bei einem Mangel an Magnesium zu Krämpfen neigt. Wir brauchen je nach Alter und Geschlecht 250 - 400 mg Magnesium täglich und nehmen auch diese Menge in der Regel mit der täglichen Nahrung auf. Aber schon starkes Schwitzen wie z. B. bei Sport und Arbeit kann zu einem Mangel führen. Es drohen dann teils heftige Krämpfe. Oft in den Waden und häufig auch in besonders entspanntem Zustand der Muskulatur.

Brauchst Du individuell Magnesium so bekommst Du dieses durch Krämpfe angezeigt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von KMarek, 13

Nein, Magnesium trägt zur Muskelgeneration bei. Du kannst es einnehmen, allerdings solltest Du das über einen längeren Zeitraum tun, um einen nachhaltigen Effekt zu erfahren. Denn bei der Einnahme kommen nur rund 30% des Magnesiums in den Muskelzellen an. 

Im Zusammenhang mit Sport ist häufig die Anwendung von Magnesiumöl, denn man geht davon aus, dass mit dieser Anwendungsform rund 90% über die Haut direkt zu den Zellen gelangt. Ich reibe Muskelpartien vor und nach dem Sport mit Magnoleum ein und kann mich trotz Marathon gar nicht mehr an meinen letzten Muskelkater erinnern.

Antwort
von cupcake1210, 16

Magnesiumtabletten sind eher dafür gesacht,keine Muskelschmerzen zu bekommen und lösen und verhindern krämpfe
Lg L💕

Antwort
von Lightman95, 25

Vorausgesetzt du ernährst dich vernünftig brauchst du kein extra Magnesium. Ist dann eher geldmacherei bzw für leute die einen extremen nachholbedarf haben durch zb einen mangel

Kommentar von RETWONKED ,

Ich würde mal behaupten dass ich mich gesund ernähre.Jedoch sehr magnesiumarm

Kommentar von Lightman95 ,

Mit jedem glas wasser nimmst du ha schon magnesium zu dir. Notfalls ein gutes mineralwasser nehmen und einfach mehr trinken. Denke da hast du sogar noch mehr von, insgesamt betrachtet

Antwort
von anti45, 13

helfen nur dem Hersteller.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community