Frage von YoungPadawan, 42

Unterstellung, Das ich Hardware geklaut habe soll, was tuhen?

Hallo Leute,

Ich habe eine anfänglich nette E-Mail bekommen von meiner Firma wo ich gegangen bin, wo ich danach gefragt werde, wo den das Mac Book sei. Ich hatte zwar das teil neu aufgesetzt aber das ist lange her. Woraus die vermutung gezogen wird warscheinlich.

Nun, geklaut habe ich das Macbook nicht, aber wie soll ich darauf reagieren? Ich dachte an folgendes ich weiß aber ich ob das angebracht wäre, evt könnt ihr Verbesserungvorschläge einbringen, wäre dankbar.

Die Antwort auf ihre oben gestellte frage würde Sie verunsichern, da ich selbst nicht mehr weiß wo ich das Macbook hingestellt hatte allerdings das Ticketsystem weiß wo ich das Macbook hingestellt habe da ich das noch dort reingeschrieben hatte.

Jemand ein Ratschlag?

Danke.

Antwort
von ramay1418, 20

Um was geht's? 

wo ich gegangen bin, wo ich danach gefragt werde, wo den das Mac Book sei. Woraus die vermutung gezogen. ...wo ich das Macbook hingestellt hatte ... wo ich das Macbook hingestellt habe ... 

Dein Computer scheint einen unbegrenzten Vorrat an wo's zu haben. 

"wo ich gegangen bin, ..." heißt was? Rein oder raus? Gekündigt oder gekündigt worden? Ausbildung abgebrochen? Und was heißt "lange her"? Einen Tag, drei Wochen, fünf Jahre? 

Jetzt bitte das Ganze noch einmal von vorne und zwar in einfachen Hauptsätzen.

Ansonsten ist es doch kein Problem, morgen in der Firma dem Ersteller der Mail Belege vorzuweisen, in welchem Karton oder Regal das Macbook eingelagert wurde. 

Dass Dir jemand einen Diebstahl unterstellt, ist doch Unsinn; das geht aus Deinem Geschreibsel auch gar nicht hervor. Irgendjemand möchte nur wissen, wo das Macbook verblieben ist, Punkt. Und das klärst Du in einem persönlichen Gespräch und durch einen Blick in das Reparatur- oder Lagerhaltungssystem. 

Antwort
von TorDerSchatten, 26

Ausgegebenes Arbeitsmaterial ist bei Austritt persönlich zurückzugeben.

Antwort
von YoungPadawan, 8

Hat sich alles geklärt, wurde wieder gefunden.

Ja, ich habe anscheind etwas überreagiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten