Unterschrift für meinen Vater selbst untereschreiben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Anrufen, die Situation erklären und um Fristverlängerung bitten. Evtl. akzeptieren sie auch deine Unterschrift mit in Auftrag (i.A.)

Unterschrift fälschen ist eine blöde Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Unterschrift Deines Vaters zu fälschen, ist Urkundenfälschung und strafbar. Deshalb rate ich Dir davor ab!

Gibt es denn keine andere Lösung?
Leider geht aus Deiner Frage nicht hervor, wofür Du diese Unterschrift so dringend und kurzfristig brauchst.
Als Nachweis, dass Du das Auto fahren darfst?
Wer verlangt so etwas von Dir?

Wenn Du die Zulassung hast und das Auto nicht als gestohlen gemeldet ist, sollte es doch überhaupt kein Problem sein, das Auto zu benutzen.

Wenn Du Deinen Vater nicht erreichen kannst und somit eine Zusendung des Formulars (z.B. per Fax) für eine Unterschrift nicht möglich ist, dann bleibt Dir nur die Möglichkeit, denjenigen, der diese Unterschrift sehen will, darüber zu informieren, dass Dein Vater für 3 Wochen in Urlaub ist und die Unterschrift nach seiner Rückkehr nachgereicht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gilt als Unterschriftenfälschung und kann sehr gefährlich sein. Es gibt aber heutzutage Apps mit denen du deinem Vater das eingescannte Dokument schickst und er es digital mithilfe der (Adobe PDF-App) digital unterschreiben kann und dir zurückschicken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Vater davon eh weiß dann würde ich es machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Urkundenfälschung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wäre Urkundenfälschung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erlaubt ist es nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das rauskommt dann bist du und dein Vater am Po.

Im Gründe würde es gehen aber empfehlen würde ich es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darfst Du auf keinen Fall. Kann bis zu Deinem Führerscheinentzug führen. Es gibt doch überall Telefon, Fax, per eMail geht es auch. Rufe Papa an, ihr werdet eine Möglichkeit finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung