Frage von tinosanta, 28

Unterschiedliche Patina neues Fallrohr?

Ich habe letzte Woche ein neues Fallrohr vom Dachdecker machen lassen, jedoch stört mich die unterschiedliche Patina der einzelnen Teile. Der Dachdecker meinte das sich alles angleichen würde aber so recht überzeugt bin ich davon nicht. Was sagt Ihr dazu? Die alte Rinne ist Titanzink, neues Fallrohr auch und von Rheinzink. Standrohr ist von Loro und die Regenwasserklappe Grömo (vorbewittert) aus Titanzink. Braucht man wirklich eine Revisionsklappe wenn man eine Regenwasserklappe hat?

Antwort
von Norina1603, 20

Hallo tinosanta,

diese Revisionsklappe hat den Sinn, dass man nicht mehr mit der Leiter zur Dachrinne hoch muss, da das Laub in der Klappe in einem Gitter liegenbleibt, wo es dann entfernt werden kann!

So ist es jedenfalls bei meiner Nachbarin!

Das neue wird sich sicher irgendwann einmal farblich angleichen, doch wenn es Dir jetzt nicht gefällt, kannst Du es auch streichen, oder mit Zink aus der Spraydose über sprühen!

MfG

Norina

Antwort
von derBertel, 17

Glaube dem Dachdecker ruhig. Das passt sich mit der Zeit an. Natürlich nicht von heute auf morgen.

Kommentar von EddiR ,

so ist es! Übrigens streicht man Titan-Zink nicht! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community