Frage von nono122, 134

unterschiedlich große Brüste seit Pupertät?

Hilfe!

Jetzt keine blöden Kommentare

aber seid meinen Brustwachstum ist meine Linke Brust fast eine Körbchengröße größer als die Rechte.

wenn ich hochgeschnittene Sachen anziehe fällt es nicht auf aber sobald ich normale Ausschnitte trage sieht an, dass der BH für die Rechte nicht passt...

Ich bin erst 14 und desshalb kommt eine Brust OP nicht in Frage. Gibt es andere Möglichkeiten?

Von der Pille habe ich schon gehört, hilft aber nicht

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!!!

Antwort
von Rikkin, 75

Du bist noch im Wachstum bis 20, daher kann sich da noch einiges ändern. 

Niemand hat gleichgroße brüste, aber bei dem einen sind die Unterschiede halt stärker ausgeprägt und bei dem anderen weniger.

Aber wenn die eine Seite so viel größer ist und es dich so sehr stört, könntest du bhs mit pushups besorgen und bei einer Seite die Einlage rausnehmen Das Es Sich Ausgleicht? Oder es gibt Einlagen die man unter die brüste legen kann, die sind aus Silikon und drücken die brust von unten Rauf. 

Antwort
von TreudoofeTomate, 71

Das ist normal. Keine Frau hat genau gleich große Brüste. Bei jeder ist eine kleiner als die andere. Außer, sie sind künstlich.

Kauf einen BH, bei dem das Körbchen zu der Kleineren passt oder lass die Sache mit dem Ausschnitt.

Antwort
von Caila, 31

Keine Frau hat exakt gleich große Brüste.  Der Unterschied bei dir, wird sich sicherlich auch noch ausgleichen.

Bis dahin kannst du dir zB Bh Einlagen holen um den Unterschied etwas auszugleichen.

Antwort
von anneliex3217, 70

Hallo , das ist ganz normal . Z.b deine linke Gesicht Hälfte ist nicht gleich zur rechten. Mach dir da mal keine Sorgen du bist noch jung

Antwort
von hijo2k, 64

Die andere holt normalerweise bis zum ende des Wachstums wieder auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community