Frage von Banane200, 34

Unterschiede zu dem Kaninchen?

Unterschiede zwischen Satin-Widder, Zwergwidder, Mini-Loop und Nederlandse hangoor Dwergen (NHD)

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 19

Hi du,

ein Satinwidder ist ein Widder mit Satinhaaren, ein Zwergwidder ist ein besonders kleiner Widder (mit Normalhaar).

NHDs sind grob übersetzt "niederländische Hängeohr-Zwerge", sie sehen etwas anders aus, da die Rasse-Richtlinien in den Niederlanden (und auch in England) nicht mit unseren übereinstimmen, beide Arten sind kleiner, leichter, die Köpfer eher rund, im Vergleich zu den eher ramsköpfigen Widdern bei uns.

Wichtig für die Zucht ist, dass NHDs echte "Zwerge" sind. Sie tragen ein Zwerggen, welches gerade bei der Zucht problematisch sein kein und beachtet werden muss. Zwergwidder sind einfach nur durch Zucht möglichst klein gehaltene Widder, sie sind keine echten Zwerge.

In England unterscheiden die Profis eigentlich zwischen Mini-loops und Dwarf-loops. Die Dwarf-loops tragen auch das Zwerggen und haben eben Hängeohren, Mini-Loops entsprechen unserem deutschen Zwergwidder, nach englischen Richtlinien.

Leider achten nicht alle auf diese Gene, was bei (hoffentlich unfreiwilliger Vermehrung) oftmals Probleme nach sich zieht, da das Dwarf-Gen bei homozygotem Auftreten tötlich für die Jungtiere ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten