Frage von Silbersternling, 114

Unterschiede in der Haltung von groß Pferden und Ponys?

Also ich habe ein deutsches reitpony 5 Jahre alt und jetzt will mein Vater mir / sich noch ein größeres Pferd kaufen (da mein Pony auf dauer zu klein wird )muss man bei groß Pferden irgendwas besonderes der Haltung beachten? Und irritiert es ein großes Pferd wenn es auf einmal jemand leichten auf dem Rücken hat bin 160 cm groß und wiege 33 kg

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde & reiten, 59

Nun ja - gewisse Unterschiede gibt es da schon.

Du sagst gar nichts darüber, wie das Pony gehalten wird, wie soll man da etwas zu Unterschieden sagen? Großes Pferd braucht im Stall  natürlich mehr Platz. Für sich selbst und auch für die Lagerung von Heu in einem Schuppen oder wo auch immer.

Großpferde sind auch oft etwas empfindlicher als Ponys. Wobei das auch im Einzelfall unterschiedlich ist. Kälte, Fliegen, Verletzungsgefahr...

Und: irritieren wegen deinem Gewicht tust du das Pferd nicht, sondern uns. Aber ich denke, das weißt Du eignentlich auch. Ich wünsche Dir sehr viel Freude mit den/ den Vierbeinern!

Sind nicht alle für offenstall, Acer das hängt nicht unbedingt von der Größe ab

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde & reiten, 22

wenn das angegebene gewicht von 33kg wirklich stimmt, solltest du vor allem mal was essen.

am alter deines ponys kann man leider die grösse nicht erkennen - und auch nicht den typ.

es gibt reitpony k, m und g. es gibt leichtes, mittelschweres und schweres reitpony.

ein leichtes reitpony g ist nichts anderes, als ein kleines leichtes warmblut. ein schweres reitpony k oder m, wie zum beispiel ein dartmoor ist komplett anders zu halten.

es kommt nicht auf die grösse an, sondern auf den typ.

foto von dem pony und dem infrage kommenden grosspferd wäre prima. anhand dessen könnte man einiges mehr sagen.

Antwort
von DCKLFMBL, 52

es sollte (wie jedes Pferd das Gesund ist) in den Offenstall, braucht natürlich etwas mehr Futter, ansonsten ist es eigentlich wie bei Ponys (falls ich was Vergessen habe gerne Verbessern!) 

und das Gewicht wird es nicht ''Irritieren'' es wird wahrscheinlich Erfreut darüber sein, noch erfreuter ist es allerdings, wenn du Zunimmst damit es dich noch lange hat…

viel Glück :-)

Antwort
von fienchen07, 78

Vielleicht sollte er mal lieber sein Geld in mehr essen investieren.. Nein ernsthaft dein bmi liegt bei 12,9 das ist seeeehhhrrr stark untergewichtig. Ist dir das bewusst. Du wiegst viel zu wenig und das ist sehr gefährlich. Glaub mir ich kenne mehrere, die magersüchtug sind und das ist einfach nur schlimm..

Kommentar von fienchen07 ,

Achso und ein gut bemuskeltes 5 (!!!) Jahre altes reitpony kann auch jemand 175 cm großen ohne Probleme tragen, also überlegen dir besser noch mal ob du deine Pferde einfach so wie Fahrräder austauschen möchtest..

Kommentar von Silbersternling ,

Ich behalte das Pony ja auch aber mein Vater möchte auch wieder mit reiten anfangen und er ist 175 cm groß und wiegt 80 kg der kann sich wohl nicht auf mein Pony setzen 

Kommentar von fienchen07 ,

OK ich hab gerade gesehen du bist schon in Behandlung, wegen deiner Magersucht. Ich hoffe du hast das nicht falsch verstanden gerade. Meine Freundin war auch in einer Klinik ca. 6 Monate und jetzt geht es ihr wieder richtig gut. Ich hoffe du schaffst das auch! Wenn das neue Pferd für dich und deinen Vater ist, was passiert dann mit deinem "alten" ?

Kommentar von fienchen07 ,

Ich hab mir gerade einmal dein Profil durchgelesen und gesehen, das dein Pony 1,2e ist. Da ist auf Dauer ein größeres Pferd wirklich sinnvoll. Ich hoffe du vernachlässigst deinen Hengst dafür nicht.. Also zur haltung: größere Pferde brauchen wahrscheinlich nur mehr Futter, also heu. Sonst brauchen sie, wenn sie in der Box stehen(..) mehr Platz als Ponys. Auch wenn ich der Meinung bin, dass egal ob Pferd oder Pony, diese 24h Platz für ausreichend Bewegung brauchen.

Kommentar von Silbersternling ,

Das Pferd reitet dann hauptsächlich mein Vater und ich natürlich so lange es geht mein Pony 

Kommentar von fienchen07 ,

*1,23 durch offenstallhaltung werden Pferde auch ausgeglichener, da sie jederzeit ihre Energie herauslassen können. Vor allem wenn du so leicht bist werde sie dadurch besser zu handeln. Du kannst ja nicht wirklich mit Gewicht arbeiten beim reiten. Ich hoffe ich konnte dir helfen:)

Kommentar von fienchen07 ,

Das ist schön :)

Antwort
von mylovearehorses, 60

Die box sollte angemessen groß sein (offenstall musst du nicht vergrößern,es sei denn er ist relativ flach). Ein pferd braucht ein wenig mehr futter und ja. Ich glaub nicht dass das pferd wegen deinem gewicht irritiert ist aber du solltest wegen deiner Gesundheit zunehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten