Frage von EdDcuBe, 17

Unterschiede einer PC-Maus?

Hallo, ich würde mir gerne die Logitech G502 Gaming Maus kaufen, ich bin zwar mit meiner jetzigen Maus (T1 Thunderbird) zufrieden, aber ich hätte dann doch gerne etwas wertigeres in der Hand. Aber lohnt sich solch ein Umstieg ? Muss ich was bei der Handinnenfläche wegen der Maushöhe beachten ? Und vlt. hat jemand von Euch schon Erfahrung, was die Qualität der G502 angeht :) Danke an alle Antworten, wegen der momentanen Maus: einfach ,,T1 Thunderbird'' bei Amazon suchen :)

MGF

Antwort
von Rakisch, 8

Du wirst schon einen Unterschied merken, 

Am meisten durch die Ergonomie.. diese T1 sieht wie ne billige Maus mit viel Tasten und LED's aus, damit sich die Kinder freuen eine echte "Gaming Maus" zu haben, und genau als das wird sie vermarktet.

Mit den Logitech Mäusen war ich nie wirklich zu frieden.. ich arbeite und Spiele viel am PC, und mag die ein oder andere Marke rein aus Erfahrung viel lieber..

Besonders bei kleinen Händen schwöre ich auf die Roccat Kone Pure, die ich nun seit über einem Jahr benutze. ist vom Gesamtpaket meinermeinung nach die beste, auch wenn sie mit Abstand nicht die Teuerste ist.. Sie sieht zwar nicht Bombe aus, und hat keine 15 Tasten wie diese kitschige T1 Maus - liegt dafür aber super in der Hand und fühlt sich sehr wertig an... (ist außerdem ne Deutsche Firma)

Nochmal für dich kurz zusammengefasst, der größte Unterschied zwischen günstigen / wertigen Mäusen.

  • ergonomie
  • Verarbeitungsqualität
  • Mehr Features durch Software..
  • Bessere Technik / Sensoren
  • höhere Polling Rate (wie oft der Leiser die Bewegung der Maus misst, desto höher die Polling Rate, desto genauer bewegt sich die Maus.

LG

Kommentar von EdDcuBe ,

Danke :)

Antwort
von moadi, 2

Ich habe selbst die g502 und sie ist meiner meinung nach auch gut für kleinere hände geeignet man kan die dpi und beleuchten usw. einstellen! Meiner meinung nacn super

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten