Frage von Rosie1234567890, 38

Unterschiede bei Pay-Tv Anbietern?

Hallo Leute, ich habe eine Frage zu einigen, naja, "Pay-Tv"s. Ich kenne sehr viele. Da gibt es zum Beispiel: "Sky, Maxdome, Watchever, Netflix, LoveFilm, Unitymedia, u.s.w." Ich möchte mir nämlich eins zulegen.

Was mich aber interessiert ist: 1. Was sind die Unterschiede? 2. Was ist eurer Meinung nach das Beste? 3. Was das Schlechteste? 4. Wo sind die besten Angebote. Wo gibt es mehr Filme, Serien? 5. Und wo kann man die unterschiedlichsten Serien und Filme aus anderen Ländern mit ihrem original Ton hören?

Ich weiß das ist viel zu beantworten. Deshalb würde es mich umso mehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet. Ich danke euch im Vorraus.

Lg Lauren R.

Antwort
von EnniLP, 23

Unterschiede weiß ich nicht genau aber ich würde Amazon Prime empfehlen, aus dem Grund da es eine große Auswahl gibt und falls es einen Film nicht gibt kannst du ihn dir sepperat bei Amazon Prime kaufen und dann ansehen. Außerdem hast du dann nicht nur pay tv sondern du hast auch Vorteile bei Amazon. Außerdem kannst du dir kostenlos Musik anhören mit Amazon Musik. Ich benutze Amazon jetzt schon ca. seit einem Jahr und bin sehr zufrieden (hab nen Amazon resiver). Amazon gibt es außerdem auch auf den meisten Geräten wie z.B. Handy, PC, Wii U etc.
bei Amazon gibt es auf bei den meisten Serien und Filmen die OV (Orginalvassung).
also meine Empfehlung ist auf jedenfalls Amazon Prime
am schlechten kann ich dir nicht sagen...

LG Enni

Antwort
von BioExorzist, 11
  1. Qualität, Software, Angebot, Tonspuren, Nutzungsmöglichkeiten, etc. Da gibt es eine ganze menge Variationen bei den jeweiligen Diensten.
  2. Netflix
  3. Maxdome & Watchever dürften die Schlusslichter sein
  4. Muss jeder für sich selbst entscheiden, welches Film/Serienangebot einem selbst am besten zusagt, zumal es sich ja auch immer wieder ändert. Hab mich mit Netflix bisher am besten arrangieren können, mitunter auch aufgrund der vielen guten Eigenproduktionen.
  5. Netflix mit VPN (ist zwar schwieriger geworden, aber wer eine Suchmaschine benutzen kann, sollte es nach wie vor hinbekommen)

Die Größe des Angebot's ist bei allen Anbietern in etwa gleich groß.

Unitymedia habe ich mal ausgelassen, da es sich dabei nicht um Video on Demand, wie bei den anderen Anbietern handelt.

Antwort
von Retniw98, 22

Im Service ist Sky bestimmt mit Abstand am schlechtesten. In der Qualität der Inhalte liegt Sky aber Weit vorne. Mittlerweile ist Sky für jeden Fußball und Formel 1 interessierten Zuschauer ein Muss
(Gibt ja auch keine echten Alternativen).
Mit den anderen von dir genannten Anbietern hab ich bisher keine Erfahrungen gemacht. Generell ist Sky aber ein TV Sender, welcher primär über Satellit ausgestrahlt sind. Die anderen sind Streaming-Anbieter, welche zum Nutzen auch eine entsprechend konstante Internetleitung benötigen.

Wenn du Bundesliga, DFB-Pokal, Europapokal, Championsleag und Formel 1 sehen möchtest, dann empfehle ich dir Sky.
Bist du aber eher ein Fan von "Film und Serie" bist du bei einem der vielen Streaminganbieter besser aufgehoben.

Antwort
von ShatteredSoul, 20

Am günstigsten ist wohl definitiv Amazon Prime. Das kostet 49 Euro im Jahr und bietet außerdem noch kostenlosen Versand für alles, was du bei Amazon bestellst. Dort zahlt man aber soweit ich weiß für manche Filme nochmal extra.

Hier gibts einen guten Test, wo die "großen" alle getestet wurden: http://www.giga.de/webapps/netflix/specials/netflix-lohnt-sich-das-abo-oder-sind...

---

PS: Du siehst ja echt hübsch aus. Wow! :-*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community