Frage von Krumping, 40

Unterschied zwischen Zeitformen und zeiten?

Auf dem Lernzieleblatt stehen zwei Punkte die ich nicht ganz verstehe. 1. die verschiedenen Zeitformen der Verben 2. die verschiedenen Zeiten. das steht da, und ich komme nicht weiter! Sind Zeitformen und Zeiten nicht genau das selbe? Vielen Dank für alle Antworten (:

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 28

Da gibt es schon einen Unterschied. Mit den Zeiten der Verben meint man etwa Präsens, Präteritum, Perfekt usw. usw., die kennst du.

Mit den verschiedenen Zeitformen meint man dann die Einzelheiten, die Formen bei den unterschiedlichen Personen (1.-3- Singular, 1.-3. Plural), die Formen bei  starken und schwachen Verben, die konkreten Formen bei Konjunktiv 1 und Konjunktiv 2. (sähe, böte, bötest, gingest usw. usw.) 

Antwort
von Marie150998, 32

Die Zeitformen der Verben sind wahrscheinlich, wie das Verb in der Zeit gebildet wird und das andere die Zeit allgemein.

Antwort
von atzef, 13

Es gibt im Deutschen die 6 grammatischen Zeiten Präsens, Präteritum, Perfekt, Plusquamperfekt, Futur 1 ud Futur 2.

Gebildet werden die Zeiten durch spezifische Zeitformen des Verbs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community