Frage von baerimmeer, 70

Unterschied zwischen Uni und Hochschule?

Antwort
von kawaiiakiko, 39

Auch sind Unis eher theoretisch, während (Fach)hochschulen mehr praxisorientiert sind.

Antwort
von Rubezahl2000, 38

Hochschule ist der allgemeine, umfassendere Oberbegriff.
Jede Uni ist eine Hochschule.
Jede Fachhochschule ist eine Hochschule.
Aber Fachhochschulen sind keine Uni's.
Also nicht jede Hochschule ist eine Uni ;-)


Antwort
von Almalexian, 53

Keiner.

Es gibt allerdings einen Unterschied zwischen Unis und Fachhochschulen.

Antwort
von RalphTheBrain, 49

Der Unterschied ist, dass man nur an einer Universität promovieren d.h. den Doktortitel erlangen kann. Also: Universitäten sind Hochschulen mit Promotionsrecht, sogenannte wissenschaftliche Hochschulen. Einfach "Universität" auf Wikipedia durchlesen. LG

Kommentar von RalphTheBrain ,
  • Hochschule = Uni - Promotionsrecht = Nur für Abiturienten
  • Uni = Hochschule + Promotionsrecht = Nur für Abiturienten
  • Fachhochschule (FH) = Hochschule an der nur bestimmte Fächer mit besonderem Praxisbezug gelehrt und beforscht werden = Auch für Nichtabiturienten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten