Unterschied zwischen Theorieunterricht und den Fragebögen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bekommst zwar mehr Wissen, aber dies wird nicht in der Prüfung abgefragt, sondern nur, dass was du auch in den Bögen lernen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es Zusatzwissen. Wenn du nur prüfungsrelevante Inhalte lernen willst, dann nimm dir das empfohlene Buch. Meins war vom Vogelverlag und es stand (soweit ich mich erinnere) sogar explizit da bzw. die App dazu war ziemlich hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist mit den Theorie Bögen wie mit dem Lotto spielen, jede Frage in den Bögen kann in der theoretischen Prüfung vorkommen, es ist im Prinzip ein "auswendig" lernen, deswegen wiederholen sich die Fragen oder einige Fragen werden gleich gestellt aber anderer Antwortmöglichkeiten, das dient dem Zweck das du dir die Frage genau durchliest. Im Unterricht hast du dann die Möglichkeit wenn du was nicht verstanden hast das zu hinterfragen, die werden Fragen erläutert und beantwortet damit du weißt warum das so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ich denke mal so 55% zusatzwissen und 45% zeugs was du auch in der prüfung wissen musst.. aber du musst auf jeden fall einmal alle fragen gemacht haben, sonst wirds echt schwierig zu bestehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung