Unterschied zwischen rechtsgekrümmt und Rechtskurve?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mathematisch gesehen ist das das Gleiche.

In der Praxis versteht man aber unter Kurve eher eine deutlich sichtbare Krümmung.

Wäre z. B. eine Normalparabel die Abbildung einer Straße, dann würde man eher im Bereich -1 bis +1 (oder vielleicht noch -2 bis +2) von einer Kurve reden. Danach (davor) gehts relativ gerade weiter, obwohl der Graph trotzdem für alle x-Werte linksgekrümmt (eine Linkskurve) bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Krümmung ist meist deutlich geringer und bezieht sich eher auf Gegenstände wobei eine kurve stärker in eine richtung neigt und sich meist auf strecken bezieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?